Hauchzarte Crêpes mit Schokolade

Hauchzarte Crêpes mit Schokolade
Ein Crêpemaker ist schon etwas Feines. Morgens schnell einen Teig anrühren, ein bisschen warten und dann hauchzarte Crêpes kreiiren. Mit ordentlich Schokolade füllen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Das Rezept ist nicht nur einfach, sondern gelingt in jedem Fall. Demnach genau das Richtige für einen faulen Sonntag!
 
Zutaten (für 6-8 Stück):250g Mehl500ml Milch3 Eier1 Prise SalzZartbitterkuvertüre, weiße Schokolade oder Nutella
Zubereitung:Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig vermischen, bis sich eine zähflüssige Masse ergibt. Eine halbe Stunde ziehen lassen und noch einmal vor Verwendung umrühren.In einer Pfanne oder auf einem Crêpemaker hauchdünn ausstreichen und goldbraun zubereiten. Mit Schokolde füllen und bestreuen.

wallpaper-1019588
Mary Poppins‘ Rückkehr (2018)
wallpaper-1019588
Vom Josefsberg auf die Bichleralpe (1378 m) – Tour
wallpaper-1019588
Es ist an der Zeit, wieder schöner zu scheitern…
wallpaper-1019588
02.02.2019 – “Fiesta de la Luz” in Palmas Kathedrale
wallpaper-1019588
Weiterbildung Wirtschaft
wallpaper-1019588
Weiterbildung Verkauf
wallpaper-1019588
Weiterbildung Verkehrswesen
wallpaper-1019588
Reif für die Insel - Lesung in Ludwigshafen