Haselnuss-Streuselkuchen

Es waren noch so viele Zutaten von der Weihnachtsbäckerei da, die mussten mal aufgebraucht werden. Nachdem ich die Cupcakes erfolgreich an den Mann und die Frau gebracht habe, gabs heute Streuselkuchen, eine gute Art die gemahlenen Haselnüsse aufzubrauchen.
Haselnuss-Streuselkuchen
Die Mengenangaben reichen etwa für ein halbes Blech, wenn Ihr ein ganzen Blech machen wollt, einfach die Mengen verdoppeln.
Für den Hefeteig braucht Ihr:
50ml warme Milch20g Hefe150g Mehl Typ 40530g Zucker20g Butter1 Ei Größe M1 Prise Salz
1. Zuerst löst Ihr die Hefe in der Milch auf. Mehl, Zucker, Butter, Ei uns Salz zusammen mit der Hefe-Milch-Mischung in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten. Wenn alle Zutaten nach etwa 5 Minuten gut vermischt sind, zudecken und an einem warmen Ort 40 Minuten gehen lassen. 
Für die Streusel benötigt Ihr:
100g Butter100g Zucker125g Mehl75g gemahlene Haselnüsse1/2 EL Wasser
2. Butter, Zucker, Mehl, Nüsse und Wasser erst mit den Knethaken des Handrührgeräts vermengen, danach mit den Händen zu Streuseln kneten. Streusel zudecken und etwa 20 min kalt stellen.
3. Den Hefeteig mit gut gemehlten Händen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech in Form eines Würfels verteilen bis eine Länge von ca 26 cm erreicht ist. Streusel darüber verteilen und nochmal 15 min am warmen Ort gehen lassen.
4. Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Nun den Streuselkuchen auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen. 
Am besten schmeckt der Kuchen frisch, er härtet an der Luft schnell aus. Ein einfacher Kuchen aber sehr lecker.


wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Taiso Samurai: Studio MAPPA kündigt neuen Original-Anime an