Handytasche von Fred's Bruder

Ich bin ein gebranntmarktes Kind was mein Handy betrifft. Aber auch erst seitdem es vor kurzem wortwörtlich unter die Räder geraten ist - und nein, ihr habt euch jetzt nicht verlesen. Ich meine auch ganz bestimmt unter die Räder. Durch einen unglücklichen Zufall ist es auf der Straße gelandet und wurde nicht rechtzeitig gesichtet und so schnell ich nicht schaun konnte war schon ein Auto drüber gefahren. Zu meiner Verteidigung: es war dunkel, mein Handy ist schwarz. Mein Herz ist mir richtig in die Hose gerutscht als ich sah wie es ausgesehen hat, als ich es wieder aufgehoben habe. Und es sah wirklich schlimm aus. Jetzt kann ich inzwischen darüber selbst lachen, wenn ich sage: "Mein Iphone wollte selbstständig die Welt erkunden und ist gleich kläglich daran gescheitert." Seitdem habe ich eine kleine Phobie, was die Sicherheit meines Handys betrifft. Und deswegen habe ich auch beschlossen, dass es gut geschützt werden muss und nun eingepackt in Watte zusammen mit mir durch die Welt geht. Alleingänge werden nun ausgeschlossen. Fündig geworden bin ich dann bei der Marke Fred's Bruder. Ihr kennt die Marke? Ich erst seitdem eine Freundin sich eine Tasche von Fred's Bruder gelauft hat. Das Leder ist unglaublich weich. Ich habe mich für die Farbe red bronze entschieden. Was daran rot sein soll frage ich mich zwar ein wenig - ich würde sie eher alt rosa-lila nennen. Auch wenn es die Farbbezeichnung gar nicht gibt.
Handytasche von Fred's Bruder 

wallpaper-1019588
Gar nicht so schwer: ein Rezept für Baumkuchen
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
Detektei Layton: Neue Details zum Disc-Release bekannt
wallpaper-1019588
Die Duftapotheke 3: Überraschende Wendungen & neue Gegenspieler
wallpaper-1019588
Neues Promo Video zu Pokémon Schwert und Schild enthüllt
wallpaper-1019588
Breaking Bad Drehorte in und um Albuquerque