Handelskammer Hamburg: Michael Zibold – Passagen

Ausstellung in der Handelskammer Hamburg: Michael Zibold – Passagen (Quelle: Kehrer Verlag)Am 1. April 2011 wird in der Hamburger Handelskammer eine Ausstellung  mit Fotografien von Michael Ziblold eröffnet. Seine Aufnahmen entstanden in den letzten zwanzig Jahren in den großen Hafenstädten dieser Welt, unter anderem in Shanghai, St. Petersburg, New York, Neapel und Rio de Janeiro. Die Schwarzweißfotografien zeigen neben den Häfen selbst vor allem Begegnungen mit Menschen und Orten, die in ausgesuchten Blickwinkeln und Details dargestellt werden.

Ausstellungsankündigung

Der Hamburger Fotograf Michael Zibold erkundet als Flaneur die Hafenstädte dieser Welt. Shanghai, St. Petersburg, Marseille, Rio de Janeiro und natürlich Hamburg sind nur einige der Orte, die er in den letzten 20 Jahren besucht und abseits touristischer Pfade erkundet hat. Von Häfen erzählen seine Fotografien jedoch nur beiläufig. Im Mittelpunkt der Schwarz-Weiß-Bilder stehen vielmehr Szenarien und oft übersehene Details des Alltags, den Michael Zibold mit seiner klassischen Fotografie in Poesie verwandelt. Ausgesuchte Blickwinkel, Hinter- und Vordergründe, Details und eine auf das Tageslicht vertrauende Lichtregie zaubern aus alltäglichen Eindrücken Geschichten, bei denen das scheinbar Nebensächliche in den Mittelpunkt rückt.

Zur Ausstellung ist ein umfangreicher Bildband im Kehrer Verlag erschienen (280 Seiten, 213 Abbildungen), der im Rahmen der Vernissage präsentiert wird. Während der Ausstellung ist das Buch in der Handelskammer Hamburg zum Sonderpreis von 40,- Euro (im Handel 48,- Euro) erhältlich.

Quelle: Handelskammer Hamburg

<a href="http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_mfw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Farchitektur0f-21%2F8001%2F506207ec-52e8-4fcf-a179-4ad6dbe206e0&Operation=NoScript" _mce_href="http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_mfw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Farchitektur0f-21%2F8001%2F506207ec-52e8-4fcf-a179-4ad6dbe206e0&Operation=NoScript">Amazon.de Widgets</a>

Der Fotograf

Michael Zibold (*1957) studierte in Stuttgart, lebte in New York, Mailand und Tokio, bevor er 1989 nach Hamburg kam. Hier lebt und arbeitet er heute. Vor allem mit seinen Reportagen aus den Metropolen der Welt hat er sich international einen Namen gemacht. Seine Arbeiten wurden bereits in zahlreichen Ausstellungen präsentiert.

- Website des Fotografen Michael Zibold

Wann und wo

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg

1. April – 13. Mai 2011
Mo-Do 9:00 bis 17:00 Uhr, Fr 9:00 bis 16:00 Uhr

Vernissage am 1. April 2011 um 18:30 Uhr im Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer Hamburg (Anmeldung erforderlich).  Begrüßung durch Jens Peter Breitengroß, Vizepräses der Handelskammer Hamburg.  Einführung von Robert Morat, Robert Morat Galerie. Anschließend Empfang, Michael Zibold ist anwesend.


wallpaper-1019588
Wie eine Meditationslehrerin nur auf Umwegen zur Meditation fand
wallpaper-1019588
Angel Sanctuary erscheint als Gesamtausgabe
wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
Champignonsuppe mit Kartoffeln
wallpaper-1019588
Brioche Burger Buns
wallpaper-1019588
Backpacking Iran: 12 Dinge, die du vor der Reise wissen solltest
wallpaper-1019588
Affiliate Marketing kann echt einfach sein...
wallpaper-1019588
Outdooranzug