Hamburger Steckrübenmus

Hamburger Steckrübenmus

Noch kein Bild vorhanden

Hamburger Steckrübenmus (Hamburg)
Zutaten für 4 Portionen:
  • 1 Steckrübe 
  • 5 mittelgroße Karotten 
  • 500 g Kartoffeln 
  • 3 mittelgroße Zwiebeln 
  • 3 Eßlöffel Öl 
  • 8 Eßlöffel Schlagsahne 
  • 1 Eßlöffel Gemüsebrühe (Instant) 
  • Salz und Pfeffer 

So wird Steckrübenmus zubereitet:
Steckrübe, Karotten und Kartoffeln waschen und schälen. Das Gemüse in Scheiben schneiden, die Zwiebeln schälen und fein hacken.
Zwiebelwürfel, Gemüse und Kartoffeln in 1 Eßlöffel heißem Öl andünsten. Mit einem ½ Liter Wasser ablöschen, die Sahne einrühren und einmal aufkochen. Die Brühe einrühren und abgedeckt etwa 30 Minuten köcheln lassen.
Das Gemüse zerstampfen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp:
Schmeckt lecker zu Frikadellen oder Bratwurst.

wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
World Happiness Report der UN
wallpaper-1019588
Snowy vs. Jason Williamson: All fucked up
wallpaper-1019588
Tindersticks: Vertrauter Nucleus
wallpaper-1019588
Nick Cave: Unermüdlich
wallpaper-1019588
Die Hitlerpartei NSDAP lässt grüßen!