Hacklerfrühpension soll rascher auslaufen

Seniorenbund und Junge Industrie machen gemeinsam Druck für Reformen: Ende von Sonderrrechten und höheres Pensionsalter werden verlangt. Es ist eine ungewöhnliche Allianz, die sich für weitere Einsparungen im Pensionssystem stark macht mit einer überraschenden Aussage: „Die Frontstellung lautet nicht Jung gegen Alt, sondern Reformbefürworter gegen Reformmuffel.“ Für die Vorsitzende der Jungen Industrie, Therese Mitterbauer, gehört die Hacklerpensikon ausnahmslos weg, es könne auch bis 2013 keinen Vertrauensschutz geben.

Gemeinsam wird eine weitere umstrittene Änderung verlangt: die raschere Anhebung des Frauenpensionsalters. Es kann nicht erst ab 2024 schrittweise angehoben werden. Frauen sind aufgrund des niedrigeren Pensionsalters nämlich mittlerweise diskriminiert. (Die Presse, 16.2.2011)



wallpaper-1019588
Impressionen vom Outdoortag Plech 2018
wallpaper-1019588
Crooked Teeth: Tastenmänner
wallpaper-1019588
Hot Green Smoothie
wallpaper-1019588
Einladung zur Informationsveranstaltung „DENK MIT – DENK BIO“
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #8
wallpaper-1019588
Cat Power: Zurück zu den Wurzeln
wallpaper-1019588
Proust lesen Tag 61-Im Schatten junger Mädchenblüte-Albertine
wallpaper-1019588
Hofer vs Billa – Entscheidung vertagt – Lebensmittelmärkte dürfen Angebote erhöhen