Haben die Grünen das notwendig?

Haben die Grünen das notwendig?
Haben die Grünen das notwendig?

Dass die Wiener Grünen in das politische Messer laufen, NACH DER WAHL GEGEN einen Antrag von FPÖ/ÖVP zu stimmen, der wortident mit dem Notariatsakt ist, den sie VOR DER WAHL MIT FPÖ/ÖVP unterschrieben haben
http://wien.gruene.at/2010/05/04/wahlrechtsreform
http://derstandard.at/1289608713909/Wiener-Gemeinderat-Haeupl-und-Vassilakou-gewaehlt---Gruene-gegen-eigene-Wahlrechtsreform-Forderung#forumstart
war unnotwendig

Sofort findet sich auf Google, dass das den RechtsRechten Freude macht.
http://www.ex-k3-berlin.de/?p=15972

(wer den RechtsRechten nicht zu noch mehr Netztraffic bescheren möchte, sollte sich das Bild nur hier anschauen)


 


wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Gemeinsam Wachsen DIE Lebenslange Lernplattform startet 30.11
wallpaper-1019588
Katzenjahre in Menschenjahre umrechnen – So alt ist deine Katze wirklich
wallpaper-1019588
So klein wart ihr mal – Erinnerung bewahren mit Das Geburtsposter
wallpaper-1019588
Pailletten Abendkleid nähen für den Deutschen Sportpresseball