Gwyneth Paltrow hatte eine Fehlgeburt u. wäre fast gestorben

Gwyneth Paltrow hatte eine Fehlgeburt u. wäre fast gestorben

Die 40-jährige Schauspielerin Gwyneth Paltrow hat in einem Interview mit dem "You Magazine" verraten, dass sie bei ihrer dritten Schwangerschaft eine Fehlgeburt erleben musste und dabei fast gestorben wäre.
Ob sie und ihr Mann, "Coldplay"-Musiker Chris Martin, trotz dieses Schicksalsschlages noch einmal versuchen werden, ließ Paltrow offen. Martin und Paltrow haben bereits zwei Kinder im Alter von sechs und acht Jahren.
Laut Gwyneth sollen diese ihre Kinder Apple und Moses sie noch ein weiteres Geschwisterchen wollen:
Meine Kinder bitten mich andauernd, noch ein Baby zu bekommen. Und man weiß ja nie, vielleicht könnte ich es mit meinen Terminen noch vereinbaren.
Derzeit ist Gwyneth Paltrow zumindest schwer mit der Promotion ihres neuen Kochbuches "It's all good" beschäftigt. In diesem hat sie unter anderem Kohlenhydrate-freie Rezepte veröffentlicht, welche sie auch selber kocht.
Denn ihre Familie muss auf Nudeln &.co verzichten, da sie nach Paltrow's Meinung "bestenfalls schwer verträgtlich" bzw. "schlimmstenfalls allergieauslösend" sind.
Bild via commons.wikimdedia.org (© MingleMediaTVNetwork)

wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G
wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide