Grün hinauf, grün hinab

Grün hinauf, grün hinab

Die grüne Kabine kommt.

Grün hinauf, grün hinab

Mit reist der Rohstoff für eine der Alpen auf dem Berg. Diesel?

Grün hinauf, grün hinabEs gibt zwei Kabinen auf den Vättnerberg bei Vättis, in der Mitte der Strecke kreuzen sie sich. Die eine Kabine ist rot und sieht mit ihren grossen Fenstern so aus, wie man sich eine Seilbahnkabine vorstellt. Und die andere mit dem schmalen Sehschlitz ist grün und ist ein rustikales Modell, das auch zum Warentransport dient; ein junger Älpler sagte mir, in der grünen habe er seine Schafe hochtransportiert. Vorgestern fuhr ich auf den Vättnerberg, mir wurde Grün zuteil. Oben machte ich eine knapp zweistündige Rundtour: von der Bergstation zur Alp Findels, hinüber nach Hütten und wieder hinab zur Bergstation. Vieles war toll: der Salsiz auf Findels, der Blick das Taminatal hinab auf die neue Brücke bei Pfäfers, der höllische Schlitz des Radeinbachtobels. Und natürlich das Bähnli. Grün fuhr ich wieder talwärts und war froh um die Schwere der Kabine, denn der Wind blies nun doch mit 25 Stundenkilometern.

Grün hinauf, grün hinab

Schöne Fläche: der Vättnerberg von oben.

Grün hinauf, grün hinab

Wegkehre am Radeinbachtobel über Hütten.

Grün hinauf, grün hinab

Talfahrt mit Blick zurück.


wallpaper-1019588
[Comic] Alena
wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler
wallpaper-1019588
Realme Pad Mini kostet rund 180 Euro in Deutschland
wallpaper-1019588
Namen für schwarze Hunde