Grill & Grace Steakhouse München

Das Grill & Grace Steakrestaurant in München

Das Grill & Grace München ist ein ganz besonderes Steak Restaurant in München. Es befindet sich im Münchner Westend, einer angesagten Location, in der Guldeinstraße 50. Das Steakhouse München ist eine angesagte Adresse für alle Fleischliebhaber, insbesondere für Steakfans. Denn im Grill & Grace München können besonders saftige Steaks mit hausgemachten Saucen bestellt werden. Dem gemütlichen Abend mit der Familie oder Freunden in DEM Steakhouse München steht also nichts mehr im Wege. Und das ist nicht alles, im Grill & Grace München kann man sogar auch Steaks selbergrillen. Dieses Event findet im Gastraum auf einem speziellen Lavasteingrill statt. Das Steakhouse München bietet für diese Zwecke nur Fleisch in bester Qualität an, wie zum Beispiel Sirlonsteaks, Filets, Rum Steaks, Flank Steaks oder auch Dry Aged Steaks.

Das Highlight – Steaks selbergrillen

Das Grill & Grace München ist das erste Steak Restaurant Deutschlands, in dem die Gäste auch Steaks selbergrillen können. Der Lavasteingrill befindet sich in der Mitte des Gastraumes und lädt zum Grillen ein. Es kann gewählt werden, ob dies unter Aufsicht geschieht oder auch mithilfe eines Mitarbeiters des Restaurants. So können auch Gäste, die sich nicht so gut im Bereich des Steakgrillens auskennen, ihr ganz eigenes Steak zubereiten. Zudem wird von dem freundlichen Personal Auskunft über die unterschiedlichen Fleischsorten, deren Beschaffenheiten, Herkünften und auch die erforderliche Grilldauer gegeben. Zudem liegen am Platz selbst schon einige wichtige Informationen über die unterschiedlichen Fleischsorten bereit. Das jeweilige gewählte Steak wird roh in einer speziellen Box serviert und anschließend kann das Grillen in Eigenregie beginnen.

Steaks in bester Qualität zum fairen Preis essen

Die Preise sind etwas höher als bei anderen Steakrestaurants, dennoch erhält der Kunde eine ausgezeichnete Qualität und diese hat eben ihren Preis. Auch die Beilagen sind hervorzuheben und qualitativ hochwertig. Wenn selber gegrillt wird, muss der Gast für die unterschiedlichen Fleischsorten folgende Preise bezahlen:

  • Sirloin Hüftsteak (250 g): 17 Euro
  • Flank Steak (350 g): 28 Euro
  • Rumpsteak: 180 g -> 18 Euro; 250 g -> 24 Euro
  • Rib-Eye (300 g): 26 Euro
  • Dry Aged Rib-Eye (300 g): 37 Euro
  • T-Bone Steak (500 g): 32 Euro
  • Filet (200 g): 26 Euro
  • Make it Surf and Turf (Riesengarnelen): 12 Euro
  • Mediterrane Grillschale (Grillgemüse und Halloumi-Käse): 14 Euro

Durch die Möglichkeit auch Grillgemüse zuzubereiten, kommen auch Vegetarier auf ihre Kosten.

Fazit

Das Grill & Grace München hat ein einzigartiges Konzept, wie es bisher in Deutschland noch einmalig ist. Da sich dieses jedoch auch schnell herumspricht, sollte möglichst frühzeitig ein Tisch reserviert werden. Das Lokal selbst ist stylish und dennoch auch minimalistisch gehalten. In dessen Mitte befindet sich der Lavasteingrill, das Highlight des Restaurants. Auch Gäste, die bisher noch keine Erfahrung im Grillen von Steaks haben, haben sicherlich ihre Freude an dem Konzept. Denn die netten und auch kompetenten Mitarbeiter stehen den Gästen mit Rat und Tat zur Seite.


wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #92
wallpaper-1019588
Soul Warrior: Sword and Magic, Deadly Traps Premium und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 14,20 EUR)
wallpaper-1019588
6 Victoria-Drehorte, die Du besuchen kannst
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur frauen 31