Granada: Sehnsucht zum Tanzen

Granada: Sehnsucht zum TanzenEin belangloses Singalong war nicht zu erwarten, wenn die Grazer Kapelle Granada zur Rückkehr auf die Bühne bläst. Gab es von ihnen eh noch nie. Selbst der Schmachtfetzen "Wien wort auf di" hatte so viel Herz, Ironie und Sehnsucht, daß es kaum auszuhalten war - ein Prachtstück, wie das ganze Debüt des Quintetts aus dem Jahr 2016. Nun soll also der Nachfolger kommen - "Ge bitte!" startet mit der Single "Die Stodt", das Video von Bernhard Kaufmann mit Valerie Huber, Fabian Unger und Tom Heinz muß man wohl nicht erklären, die Bildsprache könnte deutlicher nicht sein. Gleichgeblieben ist den fünfen offenbar die Gabe, Schweres zum Schweben, besser zum Tanzen zu bringen, für die Tour im Herbst sollte an also frühzeitig vorsorgen, die Plätze im Parkett werden schnell weg sein.
19.11.  Zürich, Bogen
20.11.  Freiburg, Jazzhaus
21.11.  Stuttgart, Club im Wizemann
22.11.  Wiesbaden, Kesselhaus
23.11.  Hannover, Lux
24.11.  Köln, Luxor
26.11.  Dresden, Groove Station
27.11.  Leipzig, Naumanns
28.11.  Hamburg, Nochtspeicher
29.11.  Berlin, Festsaal Kreuzberg
01.12.  Ingolstadt, Festival
02.12.  Regensburg, Mälzerei
03.12.  Erlangen, E-Werk
04.12.  Augsburg, Neue Kantine
06.12.  Linz, Posthof
07.12.  Graz Orpheum
08.12.  Saalbach, Bergfestival
11.12.  München, Muffathalle
12.12.  Salzburg, Rockhouse
15.12.  Wien, Arena

Granada: Sehnsucht zum Tanzen

wallpaper-1019588
Meditation für klare Kommunikation
wallpaper-1019588
Mit ätherischen Ölen durch den Sommer
wallpaper-1019588
AEMET erhöht die Regen-Prognosen von 180 auf 300 l/m2 in 12 Stunden auf dem Mittelmeer und den Balearen
wallpaper-1019588
BAG: Keine Kostenpauschale bei Verzug des Arbeitgeber über € 40!
wallpaper-1019588
Meine Mutter wird heute 70 Jahre wie wunderbar
wallpaper-1019588
Merkel ist und bleibt eine Beleidigung für den gesunden Verstand
wallpaper-1019588
WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones
wallpaper-1019588
Zoku Owarimonogatari läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2019