Gottex: Das Premium Bademode-Label aus Tel Aviv

Gottex: Das Premium Bademode-Label aus Tel Aviv

Schon in den 80er Jahren trugen die Damen hierzulande die exklusive Badebekleidung aus der weissen Stadt am Mittelmeer. Mit der märchenhaften, eleganten Cruise 2012 Kollektion wie aus 1001 Nacht meldet sich Gottex, der Premium Bademode-Hersteller aus Tel Aviv, jetzt in der Schweiz zurück. Schillernde Farben und feminine Schnitte warten darauf, die Schweizer Damenwelt diesen Sommer von ihrer besten Seite erstrahlen zu lassen.

Mit der neuen Kollektion bringt Gottex, deren Kollektionen unter anderem auch an der New York Fashion Week gezeigt werden, das leidenschaftliche Feuer des Orients in Form von eleganten und doch sexy Bikinis und Badeanzügen in gewohnt hoher Qualität direkt in die Schweiz. Extravagante Muster, kräftige Farben und betont weibliche Schnitte verwandeln jede Frau in eine sinnliche Schönheit aus 1001 Nacht.

„Unser Ziel war es, den israelischen Wurzeln von Gottex gerecht zu werden und die stilsichere Extravaganz Tel Avivs zu integrieren. Ergebnis ist eine vor Lebens- und Farbenfreude strahlende Kollektion für die elegante Frau von heute“, erklärt Molly Grad, Creative Director von Gottex.

Die Contour-Linie, ein Teil der Gottex-Kollektion, spezialisiert sich auf die Einzigartigkeit des weiblichen Körpers. Ein spezielles Lycra lässt die Körperkonturen jeder Frau weicher erscheinen und sorgt gleichzeitig für perfekten Sitz. Die exquisiten Stücke schmeicheln so jedem Körpertyp und auch die kräftigen Farben und femininen Formen unterstreichen die weiblichen Kurven ideal. Erhältlich ist Gottex ab März 2012 unter anderem in Zürich bei Germaine Lingerie Fine, in Luzern bei Schaerer-Linder, in Basel bei Wilhelm, in Rapperswil bei Tabou Body & Wear oder in Bad Ragaz bei La Butia Shop – Tamina.

Quelle: Oppenheim & Partner Florian Engi

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.