Unser Star fuer Baku: Das Viertelfinale live im Ersten am Donnerstag 9. Februar

Hamburg (ots) – Am Anfang waren es zwanzig Kandidaten, nun sind es noch fünf: Mit dem Viertelfinale von “Unser Star für Baku” am Donnerstag, 9. Februar, live im Ersten geht der deutsche Vorentscheid für den “Eurovision Song Contest” 2012 in die entscheidende Endrunde. Ab 20.15 Uhr können die Zuschauerinnen und Zuschauer per Anruf oder SMS wählen, wer sich für das Halbfinale am Montag, 13. Februar, auf ProSieben qualifiziert. Die “Blitztabelle” hält alle – Publikum und Kandidaten – jederzeit auf dem Laufenden über den Stand der Platzierungen. Wer dann tatsächlich in der aserbaidschanischen Hauptstadt für Deutschland auf der Bühne steht und welchen Song er oder sie singt, entscheiden die Zuschauer beim Finale von “Unser Star für Baku” am Donnerstag, 16. Februar, im Ersten. Auch das ESC-Finale ist live im Ersten zu sehen – am Sonnabend, 26. Mai, ab 21.00 Uhr.

Im Viertelfinale wollen sie das TV-Publikum mit je zwei selbst ausgewählten Songs überzeugen: Yana Gercke (19) aus Biedenkopf, Roman Lob (21) aus Neustadt/Wied, Katja Petri (24) aus Berlin, Shelly Phillips (20) aus Coburg und Ornella de Santis (27) aus Offenburg. Die dreiköpfige Jury – Präsident Thomas D, “Frida Gold”-Frontfrau Alina Süggeler und Stefan Raab – wird den jeweiligen Auftritt bewerten, sie darf aber nicht mit abstimmen. Moderiert wird “Unser Star für Baku” von Sandra Rieß und Steven Gätjen.

Weitere Informationen zum ESC und zum deutschen Vorentscheid finden Sie unter www.eurovision.de und unter www.unser-star-für-baku.tv Fotos: ARD-Foto.de, Audio: ARDTVAudio.de

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/69086/2194220/-unser-star-fuer-baku-das-viertelfinale-live-im-ersten-sendung-donnerstag-9-februar-20-15-uhr

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.