Google futsch und noch nicht einmal ein Zettelchen

Am späten Nachmittag am 13.11.2019 war bei und auf allen Computern der Zugriff auf Google, und die Googledienste futsch.
Auch YouTube ließ sich nicht aufrufen
Vorher hatte ich noch ein neues Video von Lesch angesehen. Da ging alles noch.
Bei Twitter habe ich dann gesehen, dass andere Nutzer auch Schwierigkeiten hatten.
Wahrscheinlich wird da im Untergrund irgendetwas herumgeschraubt und Schritt für Schritt auf den Servern in bestimmten Regionen eingerichtet.
Na, ich denke, die arbeiten unter Hochdruck daran, alles wieder zugänglich zu machen.
Also schreibe ich diesen Eintrag mal offline vor, weil ich den wahrscheinlich heute noch nicht einmal als Zettelchen veröffentlichen kann.
Wenn Google wieder läuft, veröffentliche ich es einfach unter der Rückdatierung, wie ich normalerweise die Einträge immer veröffentliche.
Nachtrag:
Morgens am 14.11.2019 waren Google und YouTube bei mir wieder da.
Daher kann ich das Zettelchen jetzt in Jetztzeit losflattern lassen. :)
Im Internet wird allerdings auch über gezielte Störangriffe spekuliert.
Also mit Serverwartungen hatte die Störung nichts zu tun."A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)