Golf in Ski Amadè Card

Golf in Ski Amadè Card

Artikel #1 von 1 der Artikelserie "Golfen in Österreich"

Hier finden Sie Reisebeiträge in Zusammenarbeit mit Golfinfo.at die sich mit der golferischen Seite von Österreich beschäftigen!

Grandioses Golf wahlweise auf den Golfanlagen in Schladming, Radstadt, Gastein, St. Johann, Goldegg und dem Ennstal und attraktive Angebote ihrer Partnerhotels zeichnen die GOLF IN Ski amadé Region aus.

Beeindruckende Landschaften, herzliche Gastgeber, ein reiches Kulturleben und abwechslungsreiche sportliche Herausforderungen erwarten Golfurlauber in dieser schönen Golfregion Österreichs. Gigantische Bergriesen wechseln sich mit sanft gewellten Hügelketten ab und geben den ausgezeichnet gepflegten Golfanlagen einen malerischen Rahmen.

GOLF IN SKI AMADÈ CARD

Designer wie Bernhard Langer, Donald Harradine und Dudok van Heel haben diese Plätze behutsam zwischen Almwiesen, Täler und Flüsse gebettet, so dass sie für Einsteiger bewältigbare und für sportliche Golfer spannende Herausforderungen bieten. Jede der sieben GOLF IN Ski amadé Anlagen hat ihren ganz eigenen Besonderheiten. So gilt z.B. der Leading Golf Course Dachstein-Tauern in Schladming als Pebble Beach der Alpen, der Golfclub Gastein bietet neben der landschaftlichen Schönheit im Talschluss Energie liefernde Thermalwasserbrunnen, im Golfclub Radstadt fährt man mit der Golf-Gondelbahn zu spektakulären Abschlägen und im Golfclub Goldegg genießt man absolute Ruhe auf einem idyllischen Hochplateau.

Sowohl die Partnerhotels der GOLF IN Ski amadé Anlagen als auch die Restaurants der Region bieten abwechslungsreiche kulturelle und kulinarische Erlebnisse von rustikalen Almhütten bis zu den besten Sterne-Küchen des Landes. Von traditionellen Platzkonzerten bis zu modernen Sport- und Musikveranstaltungen wird für jeden Gusto etwas geboten.

Richtig genießen können Interessierte all diese Golfanlagen seit 2016 mit der GOLF IN Ski amadé Card. Sie gilt jeweils für zwei Saisonen und ist für 3, 4 oder 5 Golftage erhältlich. Mit dieser Card erwirbt man das uneingeschränkte Tages-Spielrecht. Wer gerne täglich mehrere Golfrunden spielt, kann das wahlweise auf einer Golfanlage oder auf mehreren unterschiedlichen tun.

Die GOLF IN Ski amadé Cards sind in allen Partnerhotels und in den Golfanlagen erhältlich und werden mit attraktiven Urlaubsangeboten ergänzt.

Ein Beispiel:

  • 2 Übernachtungen mit Halbpension (fünf-gängiges Gourmet-Abendmenü)
  • 3 Tage GOLF IN Ski amadé Card mit bevorzugter Tee-Time-Reservierung
  • 1 Wohlfühlmassage
  • Besuch in der Eisriesenwelt, der größten Eishöhle der Welt (inkl. Seilbahn und Führung)
  • kleines Abschiedsgeschenk
ab € 439,- pro Person im Doppelzimmer.

Alle Informationen zur GOLF IN Ski amadé Card, den teilnehmenden Golfclubs und Hotels finden Sie bei www.golfinskiamade.com.

Ihr Team von Golfinfo.at*

Weitere Links mit Infos zu den Golfclubs:

*Anmerkung der Redaktion: Es wird in Sachen Golfurlaub in Österreich hier auf Golfsport.News eine kleine Serie von Gastbeiträgen geben. Ich bedanke mich an der Stelle bei Nicole & Carina von Golfinfo.at Auf jeden Fall ist Österreich eine golfreise wert und man könnte auch sagen: Gut angekommen und jetzt aussteigen und spielen!

wallpaper-1019588
Filme mit Arnie: Schwarzenegger als Russe in RED HEAT (1988)
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Nikola Richter | mikrotext
wallpaper-1019588
Zwei Leben, die bis heute nachwirken
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Pomona und ihr Garten
wallpaper-1019588
Brokkolibällchen mit Paprikasauce und Pasta
wallpaper-1019588
Foto: Enten am Steverufer
wallpaper-1019588
Aquarellige Frühlingskränze