Glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Ich liebe die amerikanischen Naschereien. Dazu zählen Brownies, Donuts, Muffins und sonstige leckere Erfindungen aus den USA. Zugegeben sind viele von ihnen eigentlich Kopien von verschiedenen Gebäckarten aus Europa. Bestes Beispiel sind die Donuts, die sich im Geschmack eigentlich nicht wirklich viel von den deutschen Krapfen (Berlinern, Pfannkuchen) oder den polnischen Paczki unterschieden. Natürlich ist die amerikanische Variante, als Donuts bekannt in der Menge der verschiedenen Füllungen nicht zu übertreffen und daher von mir ebenfalls sehr wohl respektiert  :-)
Heute möchte ich ein sehr einfaches und super leckeres Rezept vorstellen, das ich mir auf der amerikanischen Seite von Gluten Free Mama abgeschaut habe. Ich fand die Idee einfach ziemlich genial und muss sagen auch nach der Umsetzung bin von ihrem Rezept sehr begeistert. Ich habe die glutenfreien Brezeln mit Toffee und Schokolade inzwischen 3 Mal ausprobiert und ein wenig “gepimpt”.

Das Ergebnis möchte ich hier präsentieren.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungsdauer: 30 Min

Die folgenden Zutaten ergeben ca. 1 Backform glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Zutaten für glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade*

1 2 Packungen von Dr. Schär “Salini” Brezeln (insgesamt 120g)
2 1 Packung zartbitter Schokolade (Kakaoanteil mit 92% perfekt!).
3 250g Butter (1 Packung)
4 250g brauner Zucker
5 Mandeln geraspelt (Menge je nach Geschmack für oben drauf)
6 Prise Salz
7 Orangenschale gerieben (1 Packung) oder selber reiben
8 1 bis 2 EL Kokosraspeln

Zutaten für glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Zutaten für glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade, die Zubereitung

Wir brauchen eine normale, mittlere Backform oder einen ähnlichen Behälter, der nicht backofenfest sein muss, weil wir nichts backen werden. Den Boden legen wir trotzdem mit Backpapier aus.

Auf dem Backpapier verteilen wir jetzt alle Dr. Schär Brezeln. Versuche den Boden komplett mit den kleinen Brezeln zu bedecken. Sie sollen alle nebeneinander liegen und es soll so wenig freie Fläche, wie möglich übrig bleiben. So soll es ungefähr aussehen:

Dr. Schär Salinis als Basis

Dr. Schär Salinis als Basis

Vorsicht: versuche das Backblech danach nicht hastig zu bewegen, sonst musst du die Brezeln nochmals so schön aufteilen. Das ist mir nämlich ganz am Anfang schon mal passiert  :lol:

Jetzt zerkleinern wir die Schokolade. Ich habe es zuerst mit einer Reibe versucht, musste aber beim zweiten Versuch feststellen, dass einfaches zerkleinern der Schokolade mit dem Messer viel einfacher und schneller funktioniert. Du brauchst keine sehr kleinen Stücke. Ungefähr so sollte die Schokolade dann aussehen:

Zerkleinerte Schokolade

Schokolade für den Toffeebezug

Danach wälzen wir die Schokolade in dem Pulver der Orangenschalen und stellen sie für eine Weile auf die Seite damit wir uns der Toffeemasse zuwenden können. Sie ist das Herzstück dieser Leckerei und erfordert auch die meiste Arbeit.

Zutaten für Toffee

Zutaten fürs Toffee

In einem Edelstalltopf mischen wir Butter und braunen Zucker zusammen und bringen bei mittlerer Hitze die Butter langsam zu schmelzen. Wenn die Butter geschmolzen ist, werden wir den Zucker karamellisieren. Dazu erhitzen wir den Topf etwas mehr und rühren alles langsam zusammen. Wenn der Zucker anfängt schön braun zu werden reduzieren wir die Hitze und rühren unsere Toffee-Masse weiter schön zusammen. Hier brauchst du ein wenig Geduld – du wirst lange rühren  ;-)

Sollte sich die Butter komplett in Öl und der Zucker in eine feste Masse verwandeln, ohne zu karamellisieren – keine Panik – es heißt nur, dass du mehr Hitze brauchst und den Zucker immer noch karamellisieren kannst. Danach musst du die Butter nur gut in den bereits braun karamellisierten Zucker unterrühren.

Wenn die Masse zähflüssig wird und sich vom Boden löst, dann ist deine Toffeemasse fertig!

An dieser Stelle ein ganz wichtiger Hinweis: Das Toffee ist wirklich sehr heiß – solltest du es probieren wollen, müsste es einige Minuten abkühlen, sonst kannst du dich sehr schmerzhaft verbrennen… Ja, autsch… :oops:

Jetzt müssen wir sehr schnell handeln, weil das Toffee sehr schnell abkühlt und sonst steinhart wird!

Wir giessen vorsichtig die Toffeemasse über die Brezel und verteilen sie gleichmässig. Es wird wahrscheinlich nicht gelingen die Masse perfekt anzubringen und jede Brezel, auch die am Rand zu bedecken. Aber keine Panik, das Ergebnis wir trotzdem schmecken!

Sobald die Toffeemasse noch heiß ist, verteilen wir mit einem flachen Holzlöffel die Schokoladenstücken darüber. Die Schokolade wird sofort schmelzen und lässt sich perfekt verteilen. Den eventuell übrig gebliebenen Pulver der Orangenschalen kannst du einfach darüber streuen.

Zum Schluss kommen noch die geraspelten Mandel- und Kokosstückchen oben drauf.

Noch warme glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Noch warmes Toffee mit Schokolade und Mandeln

Wir haben es geschafft. Jetzt muss alles etwa 20 Minuten abkühlen und kann danach serviert werden. Ich würde die gewünschten Portionen einfach abbrechen, statt sie zu schneiden, weil es deutlich einfacher ist…!

So sehen die glutenfreien Brezeln mit Toffee und Schokolade dann fertig aus: 

Glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Glutenfreie Brezeln mit Toffee und Schokolade

Schön verpackt eignen sich die Toffe-Brezeln perfekt als Geschenk. Sie werden nicht schnell schlecht und müssen auch nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dafür sind sie etwas Besonderes und vor allem sie sind selber gemacht!  8-)

——————————————————————–
Ungefähre Kosten insgesamt: 7 EUR. Die Kosten können je nach Geschäft und Qualität der Produkte variieren.

*Unsere glutenfreien Brezeln mit Toffee und Schokolade wurden fast ausschließlich mit Bio-Produkten zubereitet. Dr. Schär Salinis sind nicht Bio.

Weitere glutenfreie Rezepte folgen regelmäßig in diesem Blog.

Möchtest du keine Neuigkeiten verpassen, dann abonniere mich bei Facebook.


wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
NEWS: Niels Frevert kehrt mit neuem Album zurück
wallpaper-1019588
ZART SCHMELZENDER STARGAST IM SOMMER! Erdnuss-Karamell-Parfait mit Erdbeerchen
wallpaper-1019588
Bruce Springsteen: Blick in den Rückspiegel
wallpaper-1019588
Die Markgräflerin als Insider-Tipp