Gibt es Riesen? Klar, blick Dich einfach selber an!

11-010

Wie groß ist eigentlich ein Riese? Doppelt so groß wie ein Mensch, oder drei mal so groß? In vielen Kulturen erzählen die Mythen von hünenhaften Personen, meistens Männer. Selbst in unserer Bibel treffen wir verschiedentlich auf Riesen, nicht nur den Riesen Goliath, sondern auch im ersten Mosesbuch (6.1-3) die “Recken der Vorzeit”, Abkömmlinge der Engel, welche auf die Erde kamen und Menschentöchter heirateten. Aber mit diesen riesigen Helden gab es offenbar Probleme, sie wurden dann bei der Sintflut wieder ausgemerzt.

Aber eigentlich sind wir Menschen ja die Riesen. Denn von den ca. 1,25 Millionen Tierarten, die bis heute beschrieben sind, sind nur ein paar Dutzend körperlich höher als der Mensch. Alle Anderen gucken an uns hoch.

Nehmen wir die Ameise. Sie ist etwa zwei Millimeter hoch, während ich zum Beispiel, 176 cm (1760 mm) hoch bin. Ein Grössenverhältnis von 2:1760 (oder 1:880) also.
Nehmen wir nun an, ich wäre die “Ameise”, aber in meiner Größe, und wählen wir das selbe Größenverhältnis, dann wäre der Gigant, der auf mich runterblickt 1550 Meter groß!
Man kann sich also vorstellen, dass die Ameise, wenn sie an mir hochguckt, meinen Kopf irgendwo anderthalb Kilometer weiter oben sieht. Für eine Milbe wäre ich dann schon zehn Kilometer hoch, etwa wie der Mount Everest.

Als große Schwester oder großer Bruder dieser unzähligen winzigen Tiere wollen wir uns doch Mühe geben, sie nicht allzu oft zu erschrecken…


Der Held / 66cm x 46cm /Acryl auf Zeichenpapier / 2011, Nr.11-010
Das Bild ist verkauft.



wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [2]
wallpaper-1019588
EA und Respawn’s Titanfall – Publisher bläst wohl Singleplayer Spiel ab
wallpaper-1019588
Wild Hearts – Entwickler-Q&A bietet einen Einblick in das neue Abenteuer im Monster Hunter Genre
wallpaper-1019588
GTA Online Wöchentliches Update – 2. Februar: Rabatte, GTA Plus Boni und mehr!