Gewinnspiel zu “Frau Ella”

Matthias Schweighöfer (links), Ruth Maria Kubitschek (mitte) und August Diehl (rechts) in

Matthias Schweighöfer (links), Ruth Maria Kubitschek (mitte) und August Diehl (rechts) in “Frau Ella”

Matthias Schweighöfer hat inzwischen ja durchaus Gefallen daran gefunden, für seine Filme auch auf dem Regiestuhl zu sitzen, nie aber ohne sich selbst auch vor der Kamera zu zeigen. What a Man, Schlussmacher und Vaterfreuden, allesamt erfolgreich in den deutschen Kinos gelaufen. Mit Frau Ella erscheint nun am 28. März 2014 der neue Film von Markus Goller, mit dem Schweighöfer schon Friendship! realisierte, auf DVD, Blu-ray und als VoD. Friendship! war damals eine frische Komödie, die sich vor allem auch mal aus dem Dunstkreis der ewigen Liebeleien zwischen Mann und Frau befreite und eben dem Titel entsprechend die Freundschaft zweier Männer in den Mittelpunkt stellte.

In Frau Ella nicht sehr viel anders: Hier bekommt Schweighöfer den Darsteller August Diehl zur Seite gestellt, der sich wiederum schon außerhalb des deutschen Films in Produktionen wie Inglourious Basterds, Salt und Nachtzug nach Lissabon einen Schauspielplatz erkämpfen konnte. Oben drauf dann noch besagte Frau Ella, herzenssüß von Ruth Maria Kubitschek verkörpert – sowie Anna Bederke und Anatole Taubman.

Frau Ella_Blu-raySascha (Schweighöfer) und sein bester Kumpel Klaus (Diehl) genießen ihr lockeres Leben, bis Saschas Freundin Lina (Bederke) schwanger wird – sie ist nur mit Baby zu haben, er nur ohne. Im Trennungsstress baut Sascha einen Unfall, und als ob der Totalschaden nicht reichen würde, hat er bald darauf die redselige Seniorin Ella (Kubitschek) am Hals, die ihm aber in einem überlegen ist: Erfahrung. Und Frau Ella will mit ihren Tipps und Tricks Saschas Liebesleben wieder in Ordnung bringen.

filmtogo.net verschenkt einmal die Blu-ray zu Frau Ella sowie zwei Becher zum Film mit dem Kinostartdatum, dem Titelschriftzug und dem Spruch „Lieber spät als nie“ als Aufdruck. Um entweder die Blu-ray oder eine der beiden Tassen zum Film von uns geschenkt zu bekommen, müsst ihr einfach nun unten stehende Gewinnspielfrage per E-Mail an gewinnspiel[at]filmtogo.net korrekt beantworten. Der Einsendeschluss ist dabei der Sonntag, 30. März 2014.

Frau Ella_BecherGewinnspielfrage: Wie heißt der Autor der gleichnamigen Romanvorlage zu Frau Ella?

filmtogo.net wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg!

Offizielle Homepage zum Film

Bilder © Warner Bros. Pictures Germany


wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Für den guten Zweck
wallpaper-1019588
Immer mehr Senioren sind im Netz unterwegs. Was machen sie dort eigentlich?
wallpaper-1019588
Idles: Live is what you make it