[Getestet] Ritter Sport Weisse Cocos Schokolade

Dass ich eine totale Kokosliebhaberin bin hat man auf meinem Blog sicher schon mitbekommen. Ich bin dadurch ganz stark gefährdet alles was mit Kokos zu tun hat haben zu wollen. Das betrifft vor allem auch Süßigkeiten. Eine Schokolade, die ich mir im Sommer mitgenommen habe, ist die Weisse Weiße Cocos von Ritter Sport. So gene wie ich Kokos habe, so schnell bin ich dann auch wieder kritisch was den Geschmack betrifft. Die von Ritter Sport ist aber so richtig knusprig durch die Kokosflocken und den Reisflakes. Die machen es zusammen mit der weißen Schokolade zu einem besonderen Genuss. Dass man dann noch ein wenig zu kauen hat, wenn die Schoko schon gegessen ist, stört mich irgendwie dann gar nicht so. Eine weitere Kokosschokolade, die ich ausprobiert habe ist von Lindt. Den Post findet ihr <hier>.
[Getestet] Ritter Sport Weisse Cocos Schokolade
Habt ihr die schon ausprobiert? Wie hat sie euch geschmeckt?   

wallpaper-1019588
WordPress Performance Optimierung ohne Plugins
wallpaper-1019588
Partner-Workout: 8 Ganzkörper-Übungen zu zweit
wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mariazell 2018 Bilder – Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Der Bebivita Club – der Club, der sich lohnt!
wallpaper-1019588
“Rheinblick” von Brigitte Glaser
wallpaper-1019588
[Review] L’Oreal - Infaillible More Than Concealer
wallpaper-1019588
Punta Arenas: Beginn oder Ende einer Reise durch Patagonien