Gesunde Lebensmittel

Wenn man vom Einkaufen nach Hause zurückkommt, und dann alles, was man so besorgt hat, in die Küche einräumt, dann fällt einem eins auf. Ja, die Preise sind viel zu teuer, aber das meine ich nicht, vielmehr rede ich von der ganzen Chemie in unserem Essen.

Alles, was mir dann einfällt, ist dies:

Wenn ich jetzt einen Joghurt nehme, 1 Pfund Gehacktes und dazu eine Tüte Chips, dann kann man daraus sicherlich einen tollen Brandbeschleuniger basteln.

Metzger Farbe

Aber ist dass so gedacht? Spätestens dann, wenn ich abends kein Licht mehr anmachen muss, da wir alle von der vielen Chemie in unserem Essen selbst leuchten, dann weiß ich genau, etwas ist hier wider der Natur!

Was aber kann man da machen? In einen Bioladen gehen? Nun, wenn ich das Taschengeld eines Millionärssohnes bekomme, dann wäre es vielleicht eine Idee, aber so, als Otto-Normalverbraucher, kann man sich so was doch gar nicht erlauben.

Und noch etwas ist mir letztens aufgefallen. Da gibt es so eine kleine Metzgerei direkt neben dem Friedhof. Das muss ja nicht unbedingt falsch sein, aber wer überwacht die denn? Die Friedhofsinnung?

Man kann schon klar erkennen, dies ist ein sehr schwieriges Thema, und ich werde sicher keine Antworten auf all meine Fragen finden.

Wenn man aber mit offenen Augen durch die Gegend läuft, dann sieht man immer wieder solche Sachen, bei denen man sich einfach fragen muss, wie kann dass denn sein?

Um zu zeigen, dass man nicht alles unbedingt so ernst nehmen muss, das Leben ist ja auch viel schöner, wenn man darüber lachen kann, habe ich zum Schluss noch eine sehr wichtige Feststellung gemacht.

Auch wenn das Essen nicht immer so gesund ist, und das Wetter dann auch noch schlecht wird, ist eines ganz sicher:

Ich bin an dem schlechten Wetter nicht schuld, denn ich sehe wirklich nicht so aus, als wenn ich meinen Teller nicht leeressen würde!



wallpaper-1019588
Olivenbaum Steckbrief
wallpaper-1019588
Weide Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Manifest Destiny [2]
wallpaper-1019588
[Manga] Shy [3]