Gesunde Fertiggerichte online bestellen

Gesunde Fertiggerichte online bestellen? Wenn die meisten Fertiggerichte hören, denken sie an Fast-Food-Ketten oder Tiefkühlgerichten. Aber heutzutage gibt es eine Vielzahl an Angeboten und Firmen, die für Sportler und gesundheitsbewusste Leute eine Alternative schaffen. Es gibt Firmen, die Boxen an die Haustür liefern oder schon komplett fertige gesunde Gerichte, die nur noch aufgetaut oder erwärmt werden müssen.

Das ist vor allem dann praktisch, wenn man einen langen Arbeitstag hatte, um zu verhindern, dass man eben bei der Pizzeria nebenan bestellt oder sich auf der Couch Junk-Food reinstopft. Denn Fertiggericht ist nicht gleich Fertiggericht und ich zeige dir in diesem Artikel 17 Anbieter, bei denen du gesunde Fertiggerichte online bestellen kannst.

Natürlich gehe ich auf die Punkte ein wie Nährwerte, Produktsortiment und den Preis pro Mahlzeit. Daraus ist eine Liste aus 17 Anbietern entstanden.

Bei diesen 17 Anbietern kannst du gesunde Fertiggerichte online bestellen

Ich will nicht lange um den heißen Brei herumreden und sofort mit der Auflistung starten.

Löwenanteil

loewenanteil©https://www.loewenanteil.com/

Löwenanteil hat in kürzester Zeit sehr viel Bekanntheit dazu gewonnen. Löwenanteil bietet gesunde Fertiggerichte mit Bio-Zutaten in Gläsern an. Tatsächlich kannst du bei Löwenanteil mit einer ordentlichen Portion rechnen, denn ein Glas beinhaltet 500 Gramm und fängt bei 6,76 an! Nach meiner Meinung ein angemessener Preis für eine gesunde und große Portion.

Du kannst bei Löwenanteil Einzelgerichte, aber auch eine Bestseller-Box bestellen, die 12 Gerichte umfasst.

Every.

every© https://every-foods.com/

Every. hat sich auf Fertiggerichte aus 100% pflanzen Zutaten spezialisiert. Somit sind die Mahlzeiten nichts für dich wenn du Fleisch-Liebhaber bist. Persönlich esse ich gerne auch mal eine Mahlzeiten ohne Fleisch. Somit ist Every. eine guter Alternative für alle die etwas weniger Fleisch essen möchten.

Die Preise pro Mahlzeit fangen bei ca. 7,03 Euro an.

easyfitfood

easyfitfood© https://www.easyfitfood.com/

easyfitfood bietet Einzelmahlzeiten und 6 Tage Pakete an. Neben den Fertigmahlzeiten findest du Snacks wie Riegel oder auch Tee im Onlineshop. Bei den Mahlzeiten kannst du nach mit Fleisch, mit Fisch, ohne Schweinefleisch und vegetarisch filtern.

In einem 6 Tage Paket findest du 12 Mahlzeiten. Das Paket „Mittag- und Abendessen-Paket STARS“ kostet 82,95 Euro. Somit würdest du pro Mahlzeit ca. 6,90 Euro zahlen. Aber auch hier sind die Mahlzeiten weder Proteinreich noch nach „Fitnessfood“ gekennzeichnet.

juit

juit© https://www.juit.com/de

JuiT hat nicht das breiteste Produktsortiment, aber mit über 40 Produkten immer noch eine große Auswahl. Was mit besonders gut gefällt ist, dass zu jeder Mahlzeit die Nährwerte im Onlineshop angezeigt werden. Somit kannst du entscheiden, ob das gewünschte Gericht in deine Ernährungsweise passt.

Du kannst zwischen einer 6er, 8er, 10er und 12er-Box auswählen. Die Preise pro Gericht unterscheiden sich je nach Box. Bei der 12er-Box bezahlst du nur noch 6,99 Euro pro Mahlzeit. Ebenso gefällt mir, dass du einen bestimmten Liefertag auswählen kannst und dir für diesen Tag ein Zeitfenster von 4 Stunden angezeigt wird.

Das ist wesentlich genauer, als bei anderen Anbietern.

HelloFresh

hellofresh© https://www.hellofresh.de/

HelloFresh ist in Deutschland wahrscheinlich die bekannteste Firma für Kochboxen. Du wählst Gerichte aus und entsprechend deiner Auswahl werden fische Boxen mit Lebensmittel vor deine Haustür geliefert. Bei HelloFresh findet jeder etwas passendes. Von Veganer bis Vegetarier und Allesesser.

Die Preise fangen bei 2,91 Euro pro Mahlzeit an.

Dinnerly

dinnerly© https://dinnerly.de/

Dinnerly ist ein Anbieter für “günstige Kochboxern” und genau wie HelloFresh oder Marley Spoon bieten sie keine Fertiggerichte an. Sie liefern dir frische Kochboxen zu für ausgewählte Gerichte. Das Angebot von Dinnerly ist leider stark begrenzt, weswegen ich adnere Anbieter bevorzugen würde.

Hier variieren die Preise ebenfalls, je nachdem, welche Box du bestellt. Teilweise fangen die Preise bei 4,39 Euro pro Mahlzeit an.

Marley Spoon

marley-spoon© https://marleyspoon.de/

Marley Spoon hat ein breites Angebot mit Fisch, Fleisch, Gemüse usw., was über 30 Rezepte ergibt. Marley Spoon bietet keine Fertiggerichte per se an, sondern liefert die frischen Zutaten mit entsprechenden Rezepten. Die Zubereitung dauert in der Regel nicht länger als 45 Minuten. Der Vollständigkeit halber habe ich sie hier mit aufgelistet.

Je nachdem welche Box du bestellt fangen die Preise pro Mahlzeit bei 4,39 Euro an.

Little Lunch

little-lunch© https://www.littlelunch.com/de-de/

Little Lunch wird wahrscheinlich vielen ein Begriff sein. Little Lunch bietet Suppen und Saucen an. Alles in Bio-Qualität. Du kannst Vorratspakete bestellen oder einzelne Produkte. Wie der Name schon sagt, sind es keine vollständigen Mahlzeiten, denn die Portionen sind nicht unbedingt sehr groß und du musst dir meiner Meinung nach noch eine Beilage wie Reis oder Kartoffeln dazu kochen.

Die Preise fangen bei 2,99 Euro pro Suppe an.

EATFITTER

EATFITTER spezialisiert sich auf fitnessbegeisterte Leute. Du kannst dort nicht nur gesunde Fertigmahlzeiten bestellen, sondern auch einzelne Lebensmittel und Getränke. Das Besondere bei EATFITTER ist, wenn du bis Sonntag bestellst, wird dir eine Liefert bis den darauffolgenden Mittwoch garantiert. Somit ist jeder Mittwoch ein Liefertag, mit dem du fest planen kannst.

Für eine Fertigmahlzeit kannst du mit einem Preis ab 7,92 Euro rechnen.

Fittaste

Egal ob du Abnehmen willst oder Muskeln aufbauen, bei FITTASTE findest du das passende Fertiggericht. Das Sortiment richtet sich an Fleischesser, sowie Veganer. Das bedeutet wirklich für jeden ist etwas dabei. Ebenso kannst du ganz genau deine Nährwerte treffen, weil diese zu jeder Mahlzeit im Onlineshop angezeigt werden.

Pro gesunder Fertigmahlzeit kannst du mit einem Preis ab 6,58 Euro rechnen. Neben Einzelgerichten gibt es auch zusammengestellte Boxen.

Du kennst Fittaste bereits? In diesem Beitrag habe ich über gute Fittaste Alternativen geschrieben.

prepmymeal

Die Gerichte von prepmymeal sind innerhalb weniger Minuten in der Mikrowelle oder Pfanne zubereitet. Die Fertiggerichte sind zusammengestellt für Leute, die sich zum Beispiel Vegan, Vegetarisch, Low Carb ernähren. Natürlich gibt es auch noch andere Gerichte. Im Onlineshop findest du eine umfangreiche Übersicht.

Die Preise fangen bei 9,99 Euro pro Mahlzeit an.

Fein & Fertig

Fein & Fertig bietet ein umfangreiches Angebot an Suppen und Eintöpfen an. Neben Suppen und Eintöpfen findest du Energy Balls als kleinen Snack zum Mit nehmen. Ich persönlich werde von einer Suppe oder einem Eintopf nicht ganz satt und bräuchte auf jeden Fall noch eine Beilage.

Die Preise fangen bei 4,20 Euro pro Glas an.

fuelyourbody

fuelyourbody© https://www.fuelyourbody.de/

fuelyourbody ist ein Anbieter spezialisiert auf Fitnessgerichte. Hier findest du keine ordentliche Hausmannskost, sondern Gerichte die darauf ausgelegt sind dich mit ordentlich Proteinen zu versorgen und dein Ziel, egal ob Abnehmen oder Muskeln aufbauen, zu erreichen. Mittlerweile umfasst das Angebot Fleisch-, vegane und vegetarische Gerichte.

Eine Mahlzeit fängt bei 7,22 Euro an.

prozis

prozishttps://www.prozis.com/de/de

prozis ist mehr als nur ein Anbieter für Fertiggerichte. Bei prozis findest du ebenso Nahrungsergänzungsmittel und würdest dir somit eine Bestellung sparen, falls du neben Mahlzeiten auf NEMs bestellen möchtest.

Bei prozis kannst du dafür keine Boxen mit mehreren Gerichten, sondern nur einzelne Mahlzeiten kaufen. Eine Mahlzeit fängt bei 6,99 Euro an.

comerando

comerando legt auf die Auswahl der Zutaten besonders viel Wert. Alle Gerichte werden ohne Konservierungsstoffe tiefgefroren, so dass du sie ganz bequem nur noch auftauen bzw. aufwärmen musst. Hier kannst du ebenfalls nur einzelne Gerichte und keine Boxen bestellen.

Die Gerichte sind aufgeteilt auf vegan, vegetarisch, ohne Gluten und ohne Laktose. Eine Mahlzeit beginnt teilweise ab 7,50 Euro.

lunch4you

Lunch4You bietet gesunde Fertiggerichte in Bio-Qualität für alle an. Launch4You wirbt damit, dass alle Gerichte innerhalb48 Stunden vor deiner Haustür sind. Das Produktsortiment bietet Gerichte nach unterschiedlichen Küchen an. Zum Beispiel Gerichte im Mediterranean Style, Asia Style oder Indian Style.

Die Gerichte kannst du Einzel oder in vorgefertigten Boxen bestellen. Zum Vergleich habe ich die Fit Style Box mit 6 Gerichten genommen. Die Box kostet ohne Versandkosten 47,90 Euro und somit würdest du pro Mahlzeit 7,98 Euro zahlen.

Lunchglaz

Lunchglaz ist, wie der Name schon sagt, Fertiggerichte im Glas. Jedes Glas hat 500 ml Inhalt und kostet ab 6,90 Euro. Das Produktsortiment ist sehr klein. Es gibt nur 6 Gerichte zur Auswahl. Wenn du die Probierbox bestellst, zahlst du insgesamt 35 Euro. Somit pro Glas nur noch ca. 5,82 Euro.

Was macht diese Mahlzeiten zu gesunden Fertiggerichten?

Nach einem langen und anstrengenden Tag ist für viele das letzte woran sie denken, sich ein gesundes Essen zu kochen. Dann wird schnell zu einem Fertiggericht gegriffen. Klar, die Zeitersparnis ist enorm und das sorgt für ein gemütliches und gutes Gefühl.

Das Problem dabei: die meisten Fertiggerichte aus dem Supermarkt haben viele Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und besonders viel gehärtetes Fett hinzugefügt. So werden die Gerichte geschmacklich aufgewertet und halten länger. Vor allem Transfette stellen ein gesundheitliches Risiko dar.

Traurig ist dabei der Fakt, dass in Deutschland so gut wie jeden dritten Tag ein Fertiggericht auf dem Tisch einer Familie landet. Dabei sind wie eben erwähnt sehr viele Inhaltsstoffe in diesen Fertiggerichten, die lieber gemieden werden sollen. Leider machen sich viele Menschen keine Gedanken darüber, welche Lebensmittel sie sich täglich essen und das liegt eindeutig an mangelnder Aufklärung, was gesunde Ernährung ist und welche Inhaltsstoffe gemieden werden sollten.

Durch die vielen Geschmacksverstärker verlieren wir unseren natürlichen Geschmackssinn und normale Nahrung ohne diese Zusatzstoffe schmeckt uns nicht mehr. Deswegen geraten wir häufig in einen Teufelskreis, wenn wir versuchen uns wieder vernünftig zu ernähren.

Deswegen habe ich dir diese Auflistung erstellt, mit Anbietern, bei denen du gesunde Fertiggerichte online bestellen kannst. Du brauchst nicht von der Couch aufzustehen, sparst jede Menge Zeit und isst etwas Gesundes. Diese Anbieter haben auf die Zutaten geachtet und meiden bewusst viele Zusatzstoffe. Natürlich kann es bei dem ein oder anderen Gericht passieren, dass etwas enthalten ist, dass dir nicht bekommt.

Deswegen musst du vor dem Bestellen, darauf achten, was in den Mahlzeiten enthalten ist. Viele der Anbieter wählen die Lebensmittel nach Bio-Qualität aus. Teilweise werden sie sogar regional bezogen. Dabei findest du Mahlzeiten je nach Ernährungsweise von dir. Egal ob vegan, vegetarisch, Low Carb, zum Abnehmen oder zum Muskelaufbau. Die Zusammenstellungen der Fertiggerichte sind vielfältig.

Wann solltest du zu gesunden Fertiggerichten greifen?

Nicht immer haben wir einfach die Lust uns etwas Frisches zu kochen. Vor allem nicht wenn der Arbeitstag anstrengend war oder du den ganzen Tag unterwegs warst. Dann ist es praktisch und gemütlich, sich ein Fertiggericht aufzuwärmen und bequem zu genießen.

Wenn du trotz dessen nicht auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung verzichten möchtest, solltest du zu gesunden Fertiggerichten greifen. Sie besitzen weniger Zusatzstoffe als die Alternativen aus dem Supermarkt. Und sind auf jeden Fall besser als sich schnell bei der Pommesbude nebenan etwas zu holen.

Die Anbieter, die wir aufgelistet haben, achten bewusst auf die verwendetet Lebensmittel und anderen Inhaltsstoffe. Du kannst dort Mahlzeiten bestellen, die in deine Ernährungsweise passen. So kannst du Zeit sparen, eine schnelle Mahlzeit genießen und musst nicht auf gesunde Lebensmittel verzichten.

Vor allem kannst du die Mahlzeiten auch bequem zur Arbeit mitnehmen. So bist du nicht gezwungen, auf der Arbeit etwas zu bestellen. Du sparst auch jede Menge Zeit weil du die Gerichte nicht planen und zubereiten musst.

Ebenso sparst du dir die Zeit einen Einkaufszettel zu schreiben, zum Supermarkt zu fahren, an der Kasse anzustehen und dir anschließen noch die Gerichte zu kochen. Der große Vorteil an gesunden Fertiggerichten ist die enorme Zeitersparnis, die sie mit sich bringen!

FAQ über gesunde Fertiggerichte und deren Anbieter

Damit keine Fragen offen bleiben, habe ich hier noch einige Fragen kurz und knapp beantwortet, die häufig in Kontext gesunde Fertiggerichte gestellt werden.

Sind gesunde Fertiggerichte günstig oder teuer?

Natürlich haben gesunde Fertiggerichte ihren Preis. Aber wie viel ist dir eine gesunde und ausgewogene Ernährung wert? Wie viel ist dir deine Gesundheit wert? Wenn du dir selber etwas gutes tun möchtest, solltest du auf deine Ernährung achten. Ob du gesunde Fertiggerichte online bestellst oder jede Tag frisch einkaufen gehst und selber kochst, ist dir selber überlassen.

Hier ist die Frage, wie viel gibt dein Geldbeutel und dein Zeitkonto her?

Sind Fertiggerichte ungesund?

Das muss ich ganz klar verneinen, denn es kommt nicht darauf an das es Fertiggerichte sind. Es kommt darauf an, welche Inhaltsstoffe diese haben. Wenn dein Fertiggericht nur aus frischen Zutaten zubereitet und eingefroren wurde, dann ist es später nicht ungesund, wenn du das Gericht wieder aufwärmst. Dass Fertiggerichte immer ungesund sind, ist ein Trugschluss.

Behalten Fertiggerichte ihre Nährstoffe?

Da die meisten Fertiggerichte eingefroren werden, hilft das bei der Haltbarkeit der Nährstoffe. Die Art und Weise, wie die Gerichte verpackt werden, begünstigt ebenfalls die Haltbarkeit.

Wann sollte ich Fertiggerichte essen?

Wenn dir das Angebot der Firmen zusagt, die Mahlzeiten in deine Ernährungsweise und deinen Geldbeutel passen, solltest du gesunde Fertiggerichte online bestellen und ausprobieren. Diese Fertiggerichte sind besser als die Alternativen in den meisten Supermärkten.

Fazit

Das es immer mehr gesunde Fertiggerichte gibt, die online bestellt werden können, finde ich ist ein guter Trend. Gesunde Ernährung sollte nicht kompliziert und aufwendig sein. Und wenn du ganz genau hinschaust, sind einige Anbieter preislich gesehen, gar nicht teurer als die Bestellungen bei einer Pizzeria oder Dönerbude.

Vor allem, wenn du von dir selber weißt, dass du mehrmals die Woche irgendwo bestellst, weil es schneller geht, sind gesunde Fertiggerichte eine echte Alternative für dich und einen Versuch wert.


wallpaper-1019588
💋 Weltkusstag 💋
wallpaper-1019588
[Comic] Nennt mich Nathan
wallpaper-1019588
Neues Gaming-Smartphone Asus ROG Phone 6 erschienen
wallpaper-1019588
Napfunterlage Hund