Gesunde Cake Pops

Hallooo!
Nein, ihr habt euch nicht verlesen. Da steht tatsächliche ein "Gesund" vor den Cake Pops.
Denn...
Die Cake Pops sind aus Kürbiskuchen.
Und Kürbis liefert viele Vitamine.
Also: Cake Pops = gesund.
Ganz einfache Rechnung, oder?? ;-)
Gesunde Cake Pops
Gesunde Cake Pops
Gesunde Cake Pops
Auf USA- Kulinarisch  habe ich schon viele gute Rezepte gefunden, und wenn es darum ging, amerikanische Tassenrezepte umzurechnen, habe ich dort immer Hilfe gefunden.
Eine ganz tolle umfangreiche Seite. So habe ich am Wochenende auch ein Kürbiskuchen- Rezept gefunden, und was macht man am besten mit Kuchen, wenn nicht Cake Pops?
Als es endlich soweit war die Kugeln in Candy Melts zu tauchen, und ich freudig mein Backschrank öffnete - waren keine orangen Candy Melts zu finden!!
Neeein, ich gucke natürlich nicht zuerst nach, ob ich das Wichtigste habe...
Immerhin konnte ich noch gelbe und rote finden, und wie man sieht, lassen sich Candy Melts sehr gut miteinander mischen.
Kürbiskuchen(von hier, nur leicht verändert)
250 gr Mehl
je 1/2 TL Muskatnuss, Piment, Zimt, Salz
je 1/2 TL Natron und Backpulver
150 gr Butter
225 gr brauner Zucker
2 Eier
340 gr Kürbispüree
75 gr gemahlene Haselnüsse
Ofen auf 175° C vorheizen. Backform fetten.
Mehl, Gewürze, Haselnüsse, Natron und Backpulver in einer Schüssel vermischen.
Zucker und Butter schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren.
Kürbispüree dazu geben, gut durchrühren.
Mehlmischung schnell unterheben (unterheben! nicht mit dem Mixer verrühren).
Den Kuchen ca. 60 min. backen. Zur Hilfe die Stäbchenprobe machen.Kürbispüree
400 gr Hokkaido
100 ml Wasser
Kürbis waschen und in Würfel schneiden.
Im Wasser auf mittlerer Stufe 10 min. mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
Den Kürbis danach abtropfen lassen.Im Rührbecher gut pürieren. Hat bei mir von der Menge genau gereicht.
Frischkäse- Frosting
30 gr Butter120 gr Frischkäse
100 gr Puderzucker 
Kürbis- Cake Pops
  1. Den Kürbiskuchen backen und vollständig auskühlen lassen.
  2. Die Kuchenränder alle wegschneiden und den Kuchen zerkrümeln.
  3. Die Kuchenkrümel mit dem dem Frischkäse- Frosting vermengen. Von der Menge hab ich nur 2-3 EL Frosting benötigt. 
  4. Die Kugeln formen und 15 min. ins Gefrierfach stellen. 
  5. Lollistiele in die orangen Candy Melts tauchen und in die Kugeln stecken. Fest werden lassen. 
  6. Danach könnt ihr alle Cake Pops in die Candy Melts tauchen. Sobald sie alle getrocknet sind, schmelzt ihr etwas Schokolade.
  7. Mit einem Zahnstocher und der Schokolade könnt ihr ganz einfach die Gesichter malen. 

Deko
Für die "Heuballen" hab ich einen Karton mit Meerschweinchen- Heu aus dem Supermarkt beklebt, so lange bis der ganze Karton bedeckt war. Danach hab ich mit Garn die Abschnitte geschnürt, damit es realistischer aussieht. Aus einem Heuballen habe ich ein Cake Pop- Stand gemacht, indem ich noch Löcher in den Karton gestochen habe. 
Das "O" hatte ich noch von hier, nur neu gestyled, indem ich die Buchstaben mit Wolle umwickelt habe. 
Für die Getränke (übrigens ganz einfach Apfelsaft) habe ich auf dieser Seite eine ganz tolle Party gesehen, das hat mich dazu inspiriert, es nachzumachen. Etwas Stoff wird über die Öffnung gespannt und mit Garn befestigt, ein kleines Loch stechen für den Strohhalm- fertig!Den Hexenhut hatte ich noch von hier übrig und zufällig wieder gefunden. 
Zum Schluss gibts noch eine kleine Idee von außerhalb: schaut mal was die liebe Melanie von Detailliebe gebastelt hat ( HIER ), die kleinen Windlichter sind für jeden Halloween- Tisch doch wie gemacht! 
So, meine Lieben, ich bin dann mal mit einem guten Buch auf der Couch entspannen! 
Bis bald! 

wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
"Roma" [MEX, USA 2018]
wallpaper-1019588
Nachtmusik: “Riders” von Kansas Smitty’s ist der Soundtrack nächtliche Reisen
wallpaper-1019588
Luminar 4 ist da!
wallpaper-1019588
NEWS: Katie Melua kündigt Live-Album und neue Tourdaten an
wallpaper-1019588
{Rezension} Das Geschenk von Sebastian Fitzek