Gemüse-Seitan mit Kartoffelscheiben (vegan)

Geméis-Seitan mat Gromperen

Gemüse-Seitan mit Kartoffelscheiben (vegan)

Zutaten für 4 Personen:

Für den Gemüse-Seitan:

  • 4 Knoblauchzehen
  • ein mittelgroßes Stück Ingwerknolle
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 75 ml Tamari oder Shoyu
  • 50 ml Olivenöl
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Bund Petersilie
  • 400 g Seitan
  • je 1 gelbe und rote Paprikaschote
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Cocktailtomaten
  • Kräutersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Kartoffelscheiben:

  • 4 große Kartoffeln
  • einige Stängel frischen Thymian und Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • einige Esslöffel Olivenöl
  • Kräutersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

  

Zubereitung:

  1. Für den Gemüse-Seitan den Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein hacken.
  2. Die Chilischote waschen und in feine Ringe schneiden.
  3. Zusammen mit Ahornsirup, Tamari, Olivenöl und Limettensaft in einer Schüssel vermischen.
  4. Die Petersilie waschen, trockenschleudern und fein hacken.
  5. Den Seitan in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit der Petersilie in die Marinade legen und in den Kühlschrank stellen.
  6. Währenddessen die Paprikaschoten waschen, entkernen und in Streifen schneiden.
  7. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in längliche Röllchen schneiden.
  8. Die Tomaten waschen, den Mittelkeim entfernen und vierteln.
  9. Dies alles zu dem marinierten Seitan in die Schüssel geben und gut vermischen.
  10. Zum Schluss noch mit Kräutersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.
  11. Die Seitanmischung in 4 Formen verteilen, abdecken und während etwa 15-20 Minuten im Backofen bei höherer Temperatur garen.
  12. Für die Kartoffelscheiben die Kartoffeln mit der Gemüsebürste gründlich waschen und längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  13. Die Thymianblätter und Rosmarinnadeln abzupfen.
  14. Den Knoblauch halbieren und mit 4 Esslöffel Olivenöl, dem Thymian und Rosmarin in einer Schüssel mischen.
  15. Die Kartoffeln zugeben, mit Kräutersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, auf ein gefettetes Backblech verteilen und während etwa 20 Minuten bei 180 Grad C in der Backofenmitte garen. Von Zeit zu Zeit wenden.
  16. Zum Servieren das Seitan-Gemüse auf flachen Tellern portionsweise verteilen.

wallpaper-1019588
[Manga] Dragon Ball Super [11]
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im August 2021
wallpaper-1019588
FreeBike 051 | 🌞 We caught the Worm! 😜 🚵 STAY fit4COVID-19
wallpaper-1019588
Buchtipp: Nationalpark Hohe Tauern