gelesen: "Körperflüstern"

Der heilsame Dialog mit deinem Körper
von Tala Mohajeri; erschienen im Irisiana- Verlag; ISBN:978-3424153620; Preis: 20€
Ich habe schon einige Bücher zum Thema "Körpergefühl" gelesen und auch hier vorgestellt.
Beim  Lesen der ersten Seiten in diesem Buch kam dann der Gedanke hoch:
"Das hast du doch alles schon mal irgendwo gelesen.Irgendwie nichts Neues. Kenn ich schon. Und dann spürt die Autorin auch noch durch ihre Hände, was mit ihren Patienten ist, warum sie sich krank fühlen."
Ich bin trotzdem dran geblieben, denn ich finde,dass jedes Buch eine Chance verdient hat. Ich glaube, bisher ist es mir nur ein einziges  Mal passiert, dass ich beim Lesen abgebrochen habe.
Was das Spüren mit den Händen angeht, da habe ich mich an einen Satz meines Vaters erinnert:
"Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die kann man nicht erklären und die muss man nicht erklären." 
Und dann kam die Kontaktsperre wegen des Corna- Virus.
Da war ich gerade beim Kapitel in dem es um´s Berühren geht. Da habe ich wirklich einige Male schlucken müssen, denn mir fehlt gerade der Kontakt zu meiner Mutter und auch zu meiner Tochter. Und da geht es um den nahen Kontakt, um das Umarmen, das Gefühl, sich sehr nahe zu sein.
Wir können ja weiterhin in Kontakt mit lieben Menschen sein, aber es ist anders. Ein Gefühl,nämlich die Berührung, die fehlt gerade.
Ab diesem Zeitpunkt war ich in diesem Buch drin.
Ich habe kleine Übungen gefunden, die ich noch nicht kannte, die mir so ein bisschen in diesem veränderten Alltag helfe können.
Wichtig auch, die Besinnung auf mich selbst, auf das, was mir gerade wichtig ist.
Das Buch ist bestimmt nicht für jeden etwas. Das muss es auch nicht.
Aber gerade in dieser heutigen Zeit, in der wir ausreichend Zeit haben um uns zu kümmern, um das Körperflüstern zu hören oder zu spüren, ein guter Ratgeber.
Körperflüstern kann z.B. sein, dass Verspannungen im Nacken da sind. Was will mir das sagen?
Habe ich mir zuviel aufgebürdet? Sitzt mir etwas im Nacken?
Ich glaube, ihr alle kennt diese Sprüche, die durchaus ihre Berechtigung haben.
Gönnt Euch den Blick ins Buch ob ihr mit dem Thema etwas anfangen könnt. Wenn ja, dann kauft es Euch, wenn die heimischen Buchläden wieder öffnen.
Dieses Buch wurde mir übrigens kostenfrei zur Verfügung gestellt, das hatte aber keinerlei Einfluss auf meine  (subjektive) Meinung.


Blick ins Buch hier