Geheime Restaurants in Barcelona

Glaubt man den Sozioantrophologen, bilden alle menschlichen Gruppen Mikrokosmen in ihren Lebensräumen, bei den es immer geheime Orte gibt, die sie im allgemeinen vom Rest der Welt trennen oder die die Macht und Fähigkeit verstecken, sich in die Gleichförmigkeit zu begeben. Vielleicht ist Barcelona daher eine Stadt voller geheimer Orte, denn man muss wissen, dass diese Stadt sich dadurch unterschiedet, dass sie einer der Wiegen des Anarchismus in Spanien war und kulturell sehr offen der Avantgarde gegenüber ist, was auch die Gegenwart mit einschließt.

 

geheime <b>restaurants</b> barcelonarestaurants barcelona" />

Also, machen wir uns daran, zu berichten, wie man Barcelona kennen lernen kann und seine Kultur und Geschichte der geheimen Welten versteht, die uns wie ein Magnet anziehen.

Einer dieser geheimnisumwehten Orte ist das “Tintorería Dontell”. Hinter aufgehängten Stoffreihen gibt es eine enigmatische Tür, die uns an bis an das gut gehütete Geheimnis seiner Besitzer bringt. 1909 gegründet, befindet sich dieses Restaurant in der Calle Aribau. Es ist  ein prestigeträchtiger Ort und seine Besucher tragen diese wundervolle Komplizenschaft der Heimlichkeit mit. Bei der mediterranen Küche gibt es private Konzerte, geheime Weinproben und andere Aktivitäten. Um hier zutritt zu erhalten gibt es zwei Wege: sie werden Mitglied des geheimen Netzwerkes und bekommen so einige Privilegien und Angebote oder sie kommen als Stammkunde mit ihrer Kleidung und treten in das Restaurant durch die Geheimtür ein.

Von Montag bis Donnerstag kann man ein “lavado” (Menu) für insgesamt 35  Euro bestellen und es gibt ein spezielles Nachtprogramm oder es gibt das “lavado Urban”, um den Alltag kurz hinter sich zu lassen, wobei wir eine Reservierung im voraus empfehlen, damit sie einen Tisch bekommen – sie müssen nur eine Mail an [email protected] schreiben.

„Jezebels Wine“ ist eine versteckte bar, welche die Besonderheit aufweist, dass sie Menus hat, die zu den jeweiligen Events passen, die sie der Webseite entnehmen können. Die Abendessen sind ebenfalls auf die Jahreszeit abgestimmt und das besondere Empfinden der Köchin Katleen. Diese Bar/Restaurant ist wirklich versteckt, hier kreiiert der Koch beeindruckende Gerichte die Geschmack und Sinnesempfindungen so verschmelzen, dass die Besucher zu wahren Abhängigen dieser Kochkunst werden. Wenn sie hier her gehen, werden sie oft zurück kommen. Sie können ihre Reservierung hier machen oder im voraus per PayPal bezahlen, wenn sie direkt an [email protected] schreiben.

“El Mutis” ist eine versteckte Cocktailbar, die sich in einer Wohnung befindet, in die man hinein gewunken wird und diejenigen die hier her gehen, dürfen darüber nicht reden und das Geheimnis nicht ausplaudern, um den Kreis des Mysteriums und der Magie nicht zu zerstören.

Auch das versteckte “Kokun” ist ein magisches Restaurant, in dem der experimentierfreudige Küchenchef Xavi Manero und der Geschäftsführer des Lokals, Montse, den einzigartigen Service eines Abendesses in ihrem Haus anbieten. Die Küche ist auf den Spezialitäten der baskisch-katalanischen Gastronomie aufgebaut und die Gruppen sind auf 8 – 14 Personen beschränkt.


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?