Gefüllte Lauch (pirasa dolmasi)

Gefüllte Lauch (pirasa dolmasi) Gesternabend wollte ich gefüllte Paprika kochen. Die Füllung etwas übrig geblieben. Ich habe im Kühlschrank noch eine Stange Poree gefunden. Ich koche nicht öfter gefüllte Lauch. Das Porreegeschmack passt sehr lecker zur Fleisch- oder Reisfüllung. Ich habe aus der Poree die weisse Seite geschnitten und in drei Stück geschnitten, in der Mitte etwas gedrückt und die innere Poreeringe sind rausgekommt. Die Aussenseite brauchte ich zum Füllen. Vorsichtig habe ich die Ringe auseinander gebracht, gewaschen und gefüllt, wie übliche gekocht. Es klingt vielleicht ungewöhnlich aber schmeckt lecker. Rezept ist hier.

wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 08.08.2020 – 21.08.2020
wallpaper-1019588
Welcher Tee hilft gegen Blasenentzündungen?
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Izetta, die letzte Hexe“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
KonoSuba – The Movie: Termin der Disc-Veröffentlichung bekannt