Geeinsam lesen #3

Geeinsam lesen #3

Eine Aktion von Schlunzenbücher und Weltenwanderer

Schwubs und die Woche ist schon wieder um und Gemeinsam lesen ist wieder aktuell. Viel hat sich lesetechnisch bei mir die letzten Tage nicht getan, denn ich wollte umbedingt meine Stola fertig stricken! Also bin  ich noch immer am selben Buch wie letzte Woche, auch wenn etwas weiter ;)
    Geeinsam lesen #3

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 


Wie gesagt, immer noch gerd Scherm  "Die Irrfahrer". Heute bin ich auf Seite 346 von 428

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?  


Derweil berieten die Tajarim, wie man mit dem jungen Skamandrios verfaheren sollte.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 


Der 2. Teil ist immer noch super unterhaltsam, doch der erste Teil hat mir ein klein, wirklich nur ein klein wenig, besser gefallen bis jetzt. In diesem Teil sind wir mitten drin im griechisch-göttlichen Zwist. Hier reicht es den Göttern nicht mehr einfach nur zu zu sehen und die Menschen als Spielfiguren für ihre Langeweile zu missbrauchen, nein, jetzt mischen sie sich auch physisch ein und dass kann nicht gut kommen. Die griechischen Mythen witzig aber dennoch gut recherchiert um gesetzt. ;)

4. Könntest du dir dein aktuelles Buch gut als Film vorstellen? Welche Rolle würdest du gerne darin spielen? 


Hm, ich denke schon das der Film unterhaltsam sein könnte. Ich mag Komödien, ich mag Fantasy, also eine gute Mischung! Hmmm.... gute Frage, ich denke ich würde mich für den schmächtigen ägyptischen Schreiber Seshmosis entscheiden. Er hat einen direkten Draht zu dem Nomadengott, und er erlebt eigentlich recht viel und auch aufregendes, es ist zwar immer sehr knapp für ihn aber er schafft es immer wieder aus der Bredouille.
So, das wärs für diese Woche, und die nächste ist sicher wieder ein neues Buch an der Reihe ;) Ich wünsch euch noch eine gute Lesewoche und bis bald.

Alexandra