GEBRATENE FISCHFILET

GEBRATENE FISCHFILETIch habe bemerkt, wenn ich Fisch brate, kann ich nicht gleich essen. Man wird mit dem Geruch satt. Ich decke  immer danach den Tisch und lasse Jungs mit Papa alleine. Diesmal war Lachsfilet so lecker, habe ich meinen Teller für Mittag aufbewahrt. Mit dieses Rezept können Sie jeder Art Fischfilet braten und geniessen.
Zutaten:
  • 3 Fischfilet (ca. 600-700 g)
  • 100 g Mehl
  • 2 Eier
  • 100 ml Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Zum Servieren Mayonnaise und
  • Grüner Salat 
Zubereitung:
  • Fischfilet leicht salzen, bemehlen.
  • Eier mit Salz und Pfeffer leicht verquirlen. 
  • Pfanne mit Pflanzenöl erhitzen.
  • Fischfilet in verquirlte Eier tunken und beidseitig goldbraun braten. Auf dem Küchentücher entfetten.
  • Mit Mayonnaise und grüner Salat servieren.

wallpaper-1019588
Schweiger PopUp Restaurant
wallpaper-1019588
Kommentarfunktion für Blog abgeschaltet und History gelöscht!
wallpaper-1019588
Ich war noch niemals in New York …
wallpaper-1019588
Album-Tipp: SLY5THAVE – Invisible Man: An Orchestral Tribute to Dr.Dre // 2 Videos +full album stream
wallpaper-1019588
The Asterisk War jetzt auf Netflix verfügbar!
wallpaper-1019588
Michael Karp – Dann Ruf Ich Wieder Deinen Namen
wallpaper-1019588
#71 – Sommer Workout
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel