Gebastelt und mehr....rund um den/das blog ;)

Gebastelt und mehr....rund um den/das blog ;)
Wie Ihr seht, ich war in der Werkstatt und habe wieder ein wenig gebastelt.

Äh, naja, ich gebe zu - es war mehr mit Tastatur und Monitor und viel Nerven, als mit Hammer und Schraubendreher.

Eigentlich war dies hier nur ein kleiner Testbeitrag um etwas zu probieren, aber da schwupp ein Kommentar hinterlassen war, da konnte ich nicht einfach löschen.

Also was tun?Dachte ich mir, ich mache einfach einen zweiten Beitrag quasi als verspätetes Ostergeschenk ;)

Viel blaba und vielleicht etwas von Interesse wenn Ihr auf einem blogspot blog den Kommentar-Schriftzug ändern möchtet.

Also los....


Ja, Lotta hat es richtig erkannt, ein Testblog wäre besser. Ich habe sogar einen *lach* aber ich habe dann doch am "richtigen" blog gebastelt. So gab es gleich ein paar Zeugen meiner Arbeit.
Gebastelt und mehr....rund um den/das blog ;)Da ist zunächst dieser kleine Bub mit seinem Schaukelpferd - schee, gelle ;)
Nein ich bin es nicht, obwohl mir das Pferd schon gefallen würde, aber so ein kleines habe ich sogar.
Ursprünglich sah der etwas anders aus, aber zum Glück gibt es ja diverse Hilfsmittel und jetzt gefällt er mir und passt hierher.

Aber war nur eine Kleinigkeit  -  wenn es auch eine Weile gedauert hat.


Den Testbeitrag hatte ich, weil ich den Hintergrund meines Kommentarbereiches weiß gefärbt hatte - wie Ihr seht, es hat geklappt.
Wo ich schon dabei war, wollte ich auch ein kleines Hinweisfeld einbauen, so etwas habe ich auf verschiedenen blogs (oder blöggen) *g* schon gesehen. Ein bisserl her und hin und schon ist dies ebenfalls vollbracht gewesen.
Gebastelt und mehr....rund um den/das blog ;)

Uns so schaut es fertig aus - zuerst wollte ich es über die Kommentare setzen, dann habe ich mich für unten drunter entschieden - soll ja nicht so "dominieren" ;)
Was mich noch störte war dieses Wort "Kommentare", welches immer über dem Kommentarfeld steht bzw. bei mir stand. Hörte sich irgendwie so "hart" an und ich wollte etwas netteres dort stehen haben.Gebastelt und mehr....rund um den/das blog ;)So wie es nun ausschaut "Nette Menschen mit netten Worten:"


Hallo Monika und Bente, Hallo Lotta - Ihr seid hier die ersten gewesen, ich grüße Euch ;)
Wie man dieses Wort Kommentare ändert? Gute Frage, nicht.
Also, sucht nach dem folgenden Schnipsel im html Eures blog:
<data:post.commentLabelFull/>Dort könnt Ihr anstatt dessen einen eigenen Text hinterlegen, aber aufgepasst -
dies solltet Ihr gleich zweimal tun, einmal für die Situation ohne Kommentare und
einmal für mit, denn sonst steht an einer Stelle weiterhin "Kommentare:"
Wie dem auch sei, es hat geklappt und ich bin froh :)

Habt Ihr weitere Tipps und Hinweise in diese Richtung
immer her damit ;)
Liebe Grüsse

Björn :)
Gebastelt und mehr....rund um den/das blog ;)
Erinnerungen aus dem Alltag. www.alltagserinnerungen.de Lust einen Gastbeitrag zu verfassen? - Schreiben Sie einfach an "[email protected]"