Ge-Nuss für die Sinne

Sonntagskuchen, wie bei Oma

Früher hat Oma immer samstags Kuchen gebacken für das Wochenende. Das fanden wir als Kinder großartig, zumal es keine Süssigkeiten bei uns gab. Eine zeitlange habe ich das nach dem Auszug auch so gehandhabt, doch dann kam immer häufiger etwas dazwischen und die Sache ist eingeschlafen. Mittlerweile habe ich unseren Sonntagskuchen wieder eingeführt. Wenn es auch nicht immer Kuchen ist...

Wo ist den nun der Kaffee im Kuchen?!

Das heutige Rezept habe ich bake or break entdeckt. Beim Lesen des Rezeptes habe ich kurz überlegt, wo den nun der Kaffee im Kuchen bzw. den Muffins ist - bis es Klick gemacht hat und mir klar was, dass es sich wohl um einen "Kuchen zum Kaffee" handeln muss und der Titel daher rührt. Auf alle Fälle ist es ein wirklich toller, flauschig-weicher Kuchen, der bei allen Essern bisher gut angekommen ist. Das nächste Mal gibt es eine große Variante, denn auch am dritten Tag war das letzte Stück Kuchen noch wunderbar weich und saftig.
Im Original-Rezept wird der Kuchen mit Pekannüssen bestreut, ich hatte nur noch Paranusskerne im Haus - auch sehr lecker! Schmeckt sicherlich auch mit anderen Nüssen, ganz nach Eurem Geschmack. Der Zucker ist wieder immer bei amerikanischen Rezepten, um die Hälfte reduziert.
Sour Cream Coffee Cake

Sour Cream Coffee Cake


Zutaten:
110 gr Butter, weich
110 gr Zucker, braun
1 Ei
100 gr saure Sahne
0,5 TL Vanille-Extrakt
Prise Salz
0,5 TL Backpulver
Prise Natron
160 gr Weizenmehl, Typ 405
15 gr Zucker, braun
0,5 TL Zimt
50 gr Nüsse (ich: Paranüsse)
Zubereitung:
Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform mit Ø 18 cm einfetten.
Für den Teig Butter und Zucker schaumig rühren, dann das Ei unterrühren. Nun saure Sahne und Vanille kurz unterrühren, dann Salz, Backpulver, Natron und Weizenmehl zufügen und unterrühren bis alles gut verbunden ist. Den Teig in die Form geben und verstreichen. Die Nüsse hacken und Zucker mit Zimt vermischen. Den Teig nun mit Zimt/Zucker gleichmässig bestreuen, anschließend die Nüsse darauf verteilen.
Im Ofen, mittlere Schiene für 40 min. backen, evtl. den Kuchen nach der Hälfte der Backzeit mit Alufolie abdecken. Mit der Stäbchenprobe testen, ob der Kuchen gar ist, dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Sour Cream Coffee Cake
Lasst es Euch schmecken!
.

wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte