Gaspacho (kalte Suppe)

1 Salatgurke
100 g Creme Fraiche
80 g Zwiebel, klein gewürfelt
500 ml Tomatensaft
500 ml Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
1 EL Petersilienblätter gehackt
1 EL Weinessig

Salatgurke in Stücke schneiden, Zwiebel fein schneiden, in einen Mixer geben und mit etwas Tomatenjuice pürieren. Brühe, Olivenöl, Essig, Creme Fraiche und Gewürze und restlichen Tomatensaft dazugeben; nochmals aufmixen, für 2 Stunden in den Kühlschrank kalt stellen.