GANZ GROSSE KAFFEEHAUSLITERATUR

GANZ GROSSE KAFFEEHAUSLITERATUREine ganz bezaubernde Miniatur von meiner Wiener Lieblingsbloggerin Anna  aus dem Wunderland verbindet Tradition und Moderne auf wunderländliche Weise. Zitat: "sie sieht ihm über den rand ihrer kaffeetasse in die augen und erklärt ihm trocken und ohne mit der wimper zu zucken, dass das ganze für sie eine rein erotische affäre sei."Auf einer Zeitreise 100 Jahre zurück wären die Sprecher vielleicht andere gewesen, aber die Worte identisch. So freuen wir uns über moderne Zeiten in den heiligen Hallen des Café Central. Viel Spaß bei der Lektüre!  

wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Produkte bei Kaufland von K-free
wallpaper-1019588
Schöne Ölgemälde verzieren eine langweilige Story in LOVING VINCENT
wallpaper-1019588
Neue Kinderzimmer- Highlights von kids concept + Verlosung
wallpaper-1019588
AIDAvita Teil 5 – 12 Schiffe zu Sylvester vor Madeira
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Chroniken der Verbliebenen: Der Kuss der Lüge - Mary E. Pearson
wallpaper-1019588
Zeit
wallpaper-1019588
Kohlrouladen – mit Tomatensauce werden sie zum Familienrezept!
wallpaper-1019588
Season 2018 ends