GA-Filmtipp am Sonntag: Victoria

Victoria DVD Inlay.inddNachdem wir euch in der letzten Woche einen Kinofilm vorgestellt haben, möchten wir im heutigen Filmtipp wieder auf ein Werk eingehen, das inzwischen auf DVD und Blu-ray erhältlich ist. Die Rede ist von „Victoria“, worüber wir erst vor Kurzem eine Kritik veröffentlicht haben. Der Film hat uns so gut gefallen, dass er ohne Einwende unser aktueller GA-Filmtipp wurde.

Über den Film:

Die Nacht in Berlin neigt sich langsam dem Ende zu und Victoria (Laia Costa), eine junge Frau aus Madrid, hat eigentlich vor, den Heimweg anzutreten. Doch vor dem Club stößt sie auf vier Berliner Jungs – Sonne (Frederick Lau), Boxer (Franz Rogowski), Blinker (Burak Yigit) und Fuß (Max Mauff). Der Funke zwischen Victoria und Sonne springt sofort über, aber Zeit füreinander haben beide nicht. Denn er und seine Kumpels haben etwas vor. Eine krumme Sache. Etwas um eine Schuld zu begleichen. Als einer von ihnen jedoch unerwartet ausfällt, springt Victoria ein. Was hierdurch für ein großes Abenteuer beginnt, hätte wohl keiner von ihnen erwartet.

Hier geht es zur angesprochenen Kritik.


wallpaper-1019588
#1344 [Review] Manga ~ Wie die Götter es wollen
wallpaper-1019588
Frieren – Nach dem Ende der Reise: Prequel-Novel angekündigt
wallpaper-1019588
Coffee Moon: Manga-Reihe endet diesen Monat
wallpaper-1019588
Diablo 4s einzigartiges Ausrüstungs- und Transmog-System: Ein detaillierter Einblick in die Personalisierung