FX EUR/USD Trade 30.11.2010

Diese Order ist etwas sehr spekulativ, da eigentlich der Trend im Wochenchart, Tageschart und auch noch im 1h Chart auf Short schließen lässt. Ich beziehe mich also "nur" auf die markante Marke von 1,3000 wo der Kurs aktuell gerade etwas kämpft und zuvor eine sehr große Bewegung short gelaufen ist und der Markt schön langsam reif wäre für eine Korrektur(muss aber nicht sein).
Ich habe meine Order als Kaufstop bei 1,3055 mit einem SL bei 1,2955 in den Markt gelegt. Wenn dieser Trade ausgelöst werden sollte habe ich mein Limit kurz for dem Fibo Level von 38,20% gelegt, damit ich wieder raus bin sollte der Markt stark sein und die Korrektur nur von kurzer Dauer sein wie bei der Letzten.
Sollte der Markt aber zügig weiter Short laufen, werde ich die Order wieder löschen!
Übersicht Tageschart:
FX EUR/USD Trade 30.11.2010
Trade im 1h Chart:
FX EUR/USD Trade 30.11.2010
Update 01.12.2010 19:25 Uhr:
Die Order wurde heute um 9:13 Uhr ausgelöst und als ich zuvor nach Hause gekommen bin habe ich den SL auf 1,3045 nachgezogen (aktuelles Risiko nur mehr 10 Pips). Noch dazu habe ich einen TSL ins System gestellt der mit einem Abstand von 100 Pips und in 10 Pips Schritten nach gezogen wird.
Daten:
Risiko = -100 Pips
Chance = 200 Pips
CRV = 2
Ergebnis = ???
Haftungsausschluss: Die hier veröffentlichten Analysen, Marktkommentare, Handelssignale und Transaktionen sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar.

wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?
wallpaper-1019588
Smart Home Installation ausführen leicht gemacht
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A52s 5G und Galaxy S20 FE 4G mit Gratis Nest Hub bei yourfone