Für die Liebe ist es nie zu spät!


Für die Liebe ist es nie zu spät!

Bitte beachtet die innere Herzform der Rose!


Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch die kleine Geschichte eines unbekannten Autors erzählen:
„Die große Liebe“

„Manchmal glauben wir, die Zeiten für die “große Liebe” seien vorbei.

Aber das stimmt nicht. Liebe ist keine Frage der “Zeiten”.
Dazu ein kleines Erlebnis…

Es ist jetzt über 20 Jahre her. Aber ich denke immer wieder daran. Eine Zugfahrt irgendwo in Süddeutschland. Ich saß mit ihnen im gleichen Abteil. Ich hatte Termine, sie hatten Zeit.

Zwei verliebte Menschen. Sie schaute ihm in die Augen und lächelte. Er lächelte zurück. „Hättest Du mich nicht auf der Parkbank angesprochen“, so sagte er, „dann säße ich jetzt immer noch allein in meinem Altenheim!“
Ihr Lieben,

in meiner Kindheit und Jugend wurde im Radio oft das Lied von Willy Schneider gespielt, das ich unten als Video angehängt habe und das meine Oma sehr liebte:
„Man müsste noch mal zwanzig sein und so verliebt wie damals!“
Das ist, zugegeben, ein schönes Lied und lässt uns in alten Erinnerungen schwelgen, aber wie unsere heutige kleine Geschichte zeigt, gibt es auch zu jeder Zeit des Lebens Gelegenheiten für die Liebe, sei es zwischen Mann und Frau, sei es die Liebe zum Mitmenschen, zu den eigenen Lieben, den Kindern und Enkelkindern.
Deshalb lasst uns nicht nach hinten schauen, sondern nach vorne blicken und in unserem heutigen Alltag Liebe verschenken, Zuwendung geben und auch beides empfangen.
Ich finde es eine ganz wundervolle Eigenschaft von uns Menschen, dass wir nicht in alten Erinnerungen schwelgen müssen und vergangenen Zeiten nachtrauern müssen, sondern dass wir uns in jedem Augenblick unseres Lebens, - selbst wenn man eine so alte Schraube ist wie ich -, dazu entschließen zu können, der Liebe in unserem Leben viel Platz einzuräumen.

Ich wünsche Euch einen liebe-vollen Nachmittag und grüße Euch herzlich aus Bremen vom Weserstrand

Euer fröhlicher Werner


Für die Liebe ist es nie zu spät!

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt


wallpaper-1019588
Dieses schöne Büchlein habe ich IHNEN geklaut. Aber Sie merken ja sowieso nichts .....
wallpaper-1019588
Halloumi Fries mit Joghurtsauce
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Oliver Gottwald – Lieblingslieder [EP]
wallpaper-1019588
Der Bauch des Fotografen …
wallpaper-1019588
Meidi mag i
wallpaper-1019588
Gestreiftes Hemdblusenkleid Black & White
wallpaper-1019588
Rhabarber-Streuselkuchen
wallpaper-1019588
An 9 Türme musst du vorbei gehn: Ein Familiennachmittag in Luzern