Frühling, wo bist du?

Frühling, wo bist du?Frühling, wo bist du?Frühling, wo bist du?Frühling, wo bist du?Frühling, wo bist du?Pants: New Yorker // Shoes: NoName // Kimono: Princess of Asia
Ich muss zugeben, dieses Outfit hatte ich so noch nicht an.
Es ist leider etwas zu leicht für diese Jahreszeit, aber ich freue mich schon aufs Frühjahr und ich garantiere euch ich würde es genauso anziehen wenn das Wetter mitspielen würde ;)
Also warum zeige ich euch dieses Outfit dann? Es geht um den Kimono.
Er wurde mir freundlicherweise von dem Online Shop "Princess of Asia" gestellt und ich mag ihn wirklich sehr.
Man kann ihn auch als "richtigen" Kimono tragen, bzw als "Kimono Minikleid", also mit Obi (der Gürtel der dazu gehört) und "rumgewickelt".
Neben diesen Kimonos gibt es auf der Website auch noch andere, längere Kimonos und auch welche für Männer und viele andere Dinge, von traditionell asiaticher Kleidung bis zu tollen Kostümen.
Was ich allerdings besonders toll finde ist, dass man viele Sachen die sich dort finden ganz normal in seinen Garderobe integrieren und sie so tragen wie ich es hier tue.
Damit ich nicht die Einzige bin die hier im Mist-Wetter mit Kimono und anderen tollen Sachen rumläuft gibt es extra für euch einen Rabatt-Coupon über 5 Euro.
Der Gutschein gilt für Neukunden und der Gutscheincode ist kimbarbie.
Außerdem gibts auch eine Facebook-Page auf der ihr über aktuelle Dinge auf dem laufen gehalten werdet :)

wallpaper-1019588
Food Wars! geht in die nächste Runde
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Firnissimo! Skitouren in der Venediger-Gruppe
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Suede, Berlin, 29. September 2018
wallpaper-1019588
Samstag im Oktober
wallpaper-1019588
Herbstliche Pasta mit Kürbis
wallpaper-1019588
Vegane Fettuccine Alfredo mit geröstetem Blumenkohl
wallpaper-1019588
Review: 428 Shibuya Scramble | PS4