Fruchtig-würziger Melonensalat mit Garnelen

Melonensalat

Erfrischend, leicht, fruchtig und würzig. Ein Salat, wie ich ihn im Sommer jeden Tag essen könnte. Zubereitungszeit liegt höchstens bei 15 Minuten, ideal also, wenn man lieber die Zeit draußen, als am Herd verbringen möchte. Besonders Spaß macht der Salat  auch die unterschiedlichen Konsistenzen der Zutaten. Fruchtig-knackig durch die Wassermelone, die gebratenen Garnelen und die knusprigen Cashewkerne…probiert es aus!

Zubereitung:

Wassermelone und Mozzarella  in mundgerechte Stücke schneiden. Ich habe die Melonenschale als Teller benutzt, also die Schale in dem Falle nicht kaputt schneiden. Rucola halbieren. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Garnelen und fein gehackten Knoblauch einige Minuten braten, bis sie gar sind. Zitronenschale hinzufügen und den ganzen Pfanneninhalt zum Salat geben. Dressing aus Olivenöl, Weißweinessig, Salz, viel frisch gemahlenen Pfeffer und Chiliflocken herstellen und alles gut vermischen.

Zutaten:

1 kleine Wassermelone
200 g Garnelen
3 Hand voll Rucola
1 Kugel Büffelmozzarella
1 Hand voll Cashewkerne
etwas abgeriebene Zitronenschale
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
Weißweinessig
Salz
Pfeffer
Chiliflocken



wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021
wallpaper-1019588
10 winterharte Kletterpflanzen für eine ganzjährige Bepflanzung
wallpaper-1019588
Neuer E-Book-Reader Tolino Vision 6 erschienen