Friendly Fires in Barcelona

Im Namen der Band können wir einige Charakteristika, die die britische Musikband Friendly Fires, die ihr zweites Album, Pala, in der Sala Razzmatazz http://www.salarazzmatazz.com/ in Barcelona am 10. Dezember ausmacht, vorstellen. Das Feuer, auf das das zweite Wort im Namen verweist, passt zu dem unabhängigen Spirit, denn von Anfang an bildete sich die Band selbständig aus.

friendly fires

Friendly Fires begannen tatsächlich als eigenständige Band und brachten ihre Singles alleine bzw. selbständig heraus. (Die zweite Single, Paris, wurde als Single der Woche in der Zeitung The Guardian, die spezielle Ausgabe New Musical Express und von dem Radiosneder BBC Radio 1 gewählt. Ende 2007 waren sie die erste Gruppe ohne eigene Disco, die bei Transmission, die Musiksendung auf Kanal 4, auftrat. Der Stammbaum der unabhängigen Gruppe könnte aus einer Mischung aus Dance-Punk und Shoegazing, das durch das Adjektiv Friendly, das durch Pop und melodische Lieder verstärkt wird, zurückgeführt werden.

Trotz der Verweigerung, die von den Anhängern, die diese Musik begrenzt vorfinden, erzeugt wird, haben sich die Mitglieder von Friendly Fires als Pop Gruppe in einem guten Maße definiert, um zu verhindern, dass sie für immer in eine Stilrichtung gedrängt werden und als Versuch, aus der Exklusivität, die die Musik darstellt, zu fliehen

Die Berufung Pop bis hin zum Nostalgischen der Musik der 80er Jahre, wie in dem Lied Blue Cassette, um das bedeutendste Beispiel hervorzuheben, ist der Wesenszug in Pala, Titel, der die Frivolität aufzeigt, die sich um die unabhängige Musik dreht und sich an das Buch Aldous Huxley “Die Insel” lehnt, das als der perfekte Knotenpunkt bezeichnet wird. Es wird ein utopisches Modell der Gesellschaft auf einer imaginären Insel vorgestellt, wo die Wissenschaft und die Technologie genutzt werden, um ein gesundes Leben zu garantieren, Ausgeglichenheit und respektvoll der reichen Natur gegenüber in einer freien Zeit, die sich der Besinnlichkeit, der Pausen und der persönliche Entwicklung widmet in einer glücklichen Welt (1932), das vor 30 Jahren veröffentlicht wurde.

Es handelt sich tatsächlich um ihr erstes, konzipiertes Album. Das letzte Album bestand aus einer Sammlung von einfachen Stücken, die in EP aufgenommen wurden. Vielleicht haben sich Friendly Fires deswegen Zeit genommen, waren zwei Jahre im Studium, um den Liedern die perfekte Form zu verpassen.

 


wallpaper-1019588
Verlosung: Wertvolles Olivenöl von Zait – gesund und lecker
wallpaper-1019588
Anmerkungen zu OLYMP
wallpaper-1019588
Resilienz – Die Macht der Gelassenheit
wallpaper-1019588
Nokia 7 Plus: Neues Bildmaterial aufgetaucht
wallpaper-1019588
Halloween - Geschenkideen für die Freundin
wallpaper-1019588
WhatsApp bekommt Ferienmodus, Silent-Mode und mehr
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi Robot Vacuum, Mi Pad 3, Mi 8 und weitere Geräte im Angebot
wallpaper-1019588
Reggae Cafe’ Mix