Schwulen-Szene in Amsterdam

Wenn man an Amsterdam denkt, hat man zwei Bilder in Bezug auf Nachtleben und Spass im Kopf: Die berühmten “Coffee Shops” und das Rotlichtviertel. Natürlich sind das zwei der wichtigsten Attraktionen in der Stadt, die täglich tausende Besucher aus allen Teilen der Welt anziehen. Touristen, die eine tolle Zeit verbringen möchten und dabei das beste Marihuana in Europa in allen Qualitäten und das sogar legal rauchen können. Die Kombination Kaffee mit Marihuana ist sehr wohltuend, denn Cannabis zu rauchen führt dazu, dass die Depression nachlässt, ein Detail, das nicht viele berücksichtigen. Auf der anderen Seite regt der Kaffee an und so kommt es zu einer Mischung aus Stabilität, Geschmack, Relax und Vergnügen, die sich vermischen. Selbstverständlich bringt der Marihuana Konsum sehr viele Diskussionen, Vor- und Nachteile mit sich. Es handelt sich dabei aber darum, einen tollen Moment zu verbringen und zu experimentieren. Amsterdam bietet Dir diese Möglichkeit, legal, sehr gut und sicher organisiert.

schwulenszene amsterdam

Wenn Du zu der Gemeinde LGBT zählst, hast Du viele Möglichkeiten freundliche Schwulen Bars in Amsterdam zu besuchen. Hier gibt es zum Beispiel den Church Cruise Club, der sich im Herzen der Stadt befindet und von Dienstag bis Freitag geöffnet ist. Dieser fabelhafte Club bietet zwei Tanzflächen, Spiele und vieles mehr. Ausserdem finden hiet Motto-Partys statt und die besten DJ’s legen jede Nacht auf. Der Service ist der freundlichste, den Du finden kannst. Im Club gibt es auch Duschen und gratis Kondome in allen Räumen. Es gibt einen Raucher-Saal, private Kabinen, um es sich “romantisch” zu machen und erotische Spielzeuge, damit Du eine einzigartige Nacht erleben kannst.

Etwas Ruhigeres aber auch sehr empfehlenswert ist das Café Rouge. Eine klassische Möglichkeit für Schwule, wenn Du in Amsterdam ein wenig Action suchst. Dieses Café sieht sehr traditionell aus und Du wirst von Mitarbeitern, die in typischen, holländischen Trachten angezogen sind, bedient. Hier kannst Du die besten Cocktails und weitere Getränke geniessen und Du kannst Dich über Reisen, die Liebe und Deine Entdeckungen in Amsterdam unterhalten. Natïrlich gibt es in diesem anziehenden Café die beste Musik, sehr gute DJ’s, Verkleidungswettbewerbe und vieles mehr, damit Du einen tollen Abend mit Deinem Partner oder alleine verbringst. Wirklich sehr zu empfehlen.

Das wichtigste ist, dass Du Deiner Neugier freien Lauf lässt. Du wirst feststellen, dass Amsterdam eine Stadt ist mit Einwohnern, die sehr offen sind und sehr viel Party machen. Für mehr Information über diese beiden Clubs und viele weitere Tipps für die Schwulen-Szene in Amsterdam, kannst Du diese Seite hier besuchen: http://amsterdam.gaycities.com/


wallpaper-1019588
Ich war noch niemals in New York …
wallpaper-1019588
Faschingsumzug in Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Sigrid Neubert — Architekturfotografie der Nachkriegsmoderne
wallpaper-1019588
Gefangen in der Endlosschleife
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel
wallpaper-1019588
Unsere Stadt soll bunter werden! - STAWAG Street- Art Aktion
wallpaper-1019588
Engel B. feat. Bert Wollersheim – Herz aus Stahl