Friday – Flowerday – oder – Warum nicht mal Nelken?

„Warum nicht mal Nelken?“, dachte ich mir gestern im Blumenladen.

Was aber mehr an der dürftigen Auswahl lag, denn die Tulpen waren schon so weit geöffnet, dass sie wahrscheinlich heute schon schlapp gemacht hätten.

Die Farben von Rosen und Gerbera gefielen mir nicht und dann gab es noch Lilien und Anthurien, die nicht so meins sind.

Warum also nicht mal wieder Nelken?

Hatte ich schon länger nicht mehr, und diese große Sorte in dem zarten rosé gefällt mir ausgesprochen gut.

Friday – Flowerday – oder – Warum nicht mal Nelken?

Wie man sieht bin ich kein Typ für langstielige Gebinde, dabei finde ich die oft sehr ansprechend, wenn ich sie bei Holunderblütchens Linkparty Friday-Flowerday sehe.

Nicht nur die Nelken, auch die Schneebälle und das Grün waren deutlich länger, aber peu à peu habe ich sie beim Zusammenstellen immer kürzer geschnitten.

Friday – Flowerday – oder – Warum nicht mal Nelken?

Also wirkt der Strauß eher wieder kugelig.

Aber das passt ganz schön, als ob die tuffigen Nelken auf ein grünes Polster gebettet sind.

Friday – Flowerday – oder – Warum nicht mal Nelken?

Die weiße Vase steht auf einem Deckchen, dass eigentlich ein Leinenhandtuch ist.

Friday – Flowerday – oder – Warum nicht mal Nelken?

Das Drumherum ist silbrig und (beton-)grau.

Ich hoffe, die Nelken halten sich, trotz des Sommerwetters.

Ist das Wetter nicht ein Träumchen? Ist das wirklich erst knapp vier Wochen her, dass wir den totalen Wintereinbruch hatten? Und jetzt ist Hochsommer.

Genießt wir es solange, es währt.

Habt ein tolles Wochenende und seid mir lieb gegrüßt,

Friday – Flowerday – oder – Warum nicht mal Nelken?


wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 (Plus): Drei offizielle Teaser-Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Wir wollen uns keine Grenzen setzen – Cinemagraph im Interview
wallpaper-1019588
Tirolerkogel (1377 m) und Kuchl Alm | Annaberg
wallpaper-1019588
Ein Virus als Staatsfeind
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Endlich Sommerferien – Buchkapitel-2
wallpaper-1019588
Links oder Rechts?
wallpaper-1019588
Hörschwäche erkennen und akzeptieren