Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Kaum zu glauben, wenn man auf‘s Thermometer schaut!

Aber gestern war der meteorologische Frühjahrsbeginn.

Die Temperaturen sagen da ja was anderes. 😉

Aber ich finde den Gedanken sehr tröstlich, dass der Frühling vielleicht nicht mehr ganz so fern ist.Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Und die Karte Frühling! Jetzt! spricht mir ja sowas von aus dem Herzen.

Darum geht es bei mir heute beim Friday-Flowerday von Holunderblütchen auch sehr frühlingshaft zu.

Gelb und rosa, zu dieser Farbkombi hat mich auch irgendwie die Karte inspiriert.

Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Eigentlich ist es ja noch ein wenig früh für Osterglocken, aber ich liebe diese sonnengelben Blumen.

Liegen sie doch recht anspruchslos beim Blumenhändler ohne Wasser in der Kiste, grüne Stiele, oben nur ganz wenig gelb zu sehen.

Und innerhalb von ein, zwei Tagen stehen sie in voller Blüte,

wunderschön gelb und strahlend.

Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Irgendwie habe ich ( Lemming, ich ) mich vom neuen Farbtrend rosa einfangen lassen.

Rosa hatte ich schon lange nicht mehr dekoriert, aber dies Jahr gefiel es mir wieder mal so gut, dass ich beschlossen habe: in der Küche geht’s dies Jahr rosa zu.

Dazu passt das Gelb der Narzissen ja erstaunlich gut.

Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Auf der Bilderleiste ist schon richtig Frühling, denn auf den Bildern blüht es schon in rosa oder auch in schwarz-weiß.

Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Ich habe die S/W-Zeichnungen aus einem Malbuch für Erwachsene mit lauter japanischen Motiven, teilweise floral, teilweise graphisch. Eigentlich eine sehr preiswerte Methode an schöne Bilder zu kommen.

Auf die Idee hatte mich eine Freundin gebracht, die aus einem ähnlichen Malbuch eine Collage gestaltet hat.

Der rosa Blütenregen ist ein Stück dünnen Bastelpapiers, das Kirschblüten-Bild ist ein Foto aus einer Zeitschrift.

Die Rahmen in schwarz und rosa zu kombinieren, entdeckte ich in einer Zeitschrift. Tja manchmal reichen so kleine Inspirationen und schon hat man vor Augen, wie man dekorieren möchte.

Geht euch das ähnlich?

Mit diesen frühlingshaften Post sende ich euch liebe Grüße und wünsche euch ein schönes Wochenende.

Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?


wallpaper-1019588
Schübeldonnschtig und Schübligziischtig
wallpaper-1019588
It’s Melt again – Gewinne 1×2 Festivaltickets für die diesjährige Edition des Melt Festivals
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown
wallpaper-1019588
Fachbuch – Tägliches Brot: Krank durch Weizen, Gluten und ATI von Detlef Schuppan und Kristin Gisbert-Schuppan
wallpaper-1019588
Das Videospiel Ni no Kuni II wurde weniger verkauft als sein Vorgänger
wallpaper-1019588
Die Videospiele Yakuza 3-5 kommen ebenfalls als Remakes für die PlayStation 4
wallpaper-1019588
Ein Einwanderungsgesetz bedeutet Gewinn für Unternehmen, aber der steuerzahlende Bürger muss die später arbeitslosen Migranten, analog den Asylanten, alimentieren
wallpaper-1019588
Oder auch lecker: Schweinemedaillons mit Spargel an Hollandaise und Salzkartoffeln #foodporn #spargelzeit #saturday – via Instagram