Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dich

Vor einer Woche habe ich mir vom Markt ein Bund Flieder mitgebracht, tieflila und wunderbar duftend.

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dich

In der weißen Vase, in die ich eine gelochte Scheibe (von hier) legte, hatten die Zweige genug Halt und passten mit ihrer kräftigen Farbe gut zum zarten Rosa und weiß der Accessoires.

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dich

Auf dem Regalbrett darüber steht ein Büchlein mit Rezepten und Geschichten aus Bullerbü. So ist auch das Zitat natürlich aus einer Bullerbügeschichte.

Aber, ach, die Pracht des Flieders hielt nur bis zum nächsten Morgen, dann hingen die Blüten klein und schrumpelig an den Zweigen.

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dich

Beim Einkaufen brachte ich mir ein Bund Rosen und als Beigabe einige Zweige Tausendschön, Schneeball und eine grüne Nelkensorte mit, und gab ihnen in der weißen Vase ein Zuhause.

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dichAuch diese Blümchen gefielen mit gut zu dem weißen Windlicht aus Papier, das eine Freundin selbstgenäht und mir geschenkt hat.

Aber, „Doppel-Ach“, auch der Schneeball ist ein fragiles Gewächs und nach zwei Tagen hing es mehr oder weniger traurig in dem Strauß.

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dichAlso habe ich die mittlerweile aufgeblühten Rosen mit den verbliebenen Beigaben neu gebunden und etwas gekürzt.

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dich

Um die Vase legt sich jetzt ein schnell gewundenes Kränzchen aus trockenen Weintrieben, die nicht mehr ausgetrieben sind. Ein Röschen war abgeknickt und bekam im Gläschen eine zweite Chance und auf dem Regal steht jetzt, weil es zu den romantischen Röschen so schön passt, der Stickrahmen mit dem Lavendeldruck eines alten Kinderbilds. (Wie das funktioniert, könnt ihr hier lesen.)

So gibt es diesmal beim Friday-Flowerday von Holunderblütchen quasi drei Sträuße zu sehen, immer am gleichen Ort, dem Küchentisch.

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dich

Mit diesen rosaweißen Impressionen sende ich euch liebe Grüße und wünsche euch ein rosiges, sprich sonniges Maiwochenende,

Friday-Flowerday – oder – Blümchen, wechsele dich


wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Neuer Raspberry Pi ist da
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10 (oder Galaxy S10E) erneut in freier Wildbahn gesichtet, kommt wohl mit Krypto-Wallet
wallpaper-1019588
3 fest installierte Radargeräte zur Geschwindigkeitskontrolle im Zentrum von Palma
wallpaper-1019588
[Gast-Rezension] 19 – Das erste Buch der magischen Angst (Nadine)