Friday-Flowerday – oder – Blümchen und NY auf dem Silbertablett

Obwohl es schon überall Tulpen zu kaufen gibt, kann ich mich, (auch angesichts des “Winteranfangs”), noch nicht durchringen sie mir ins Haus zu holen.  

Friday-Flowerday – oder – Blümchen und NY auf dem Silbertablett Also habe ich mir im Blumenladen wieder weiße Blümchen und dazu Grün, dass sich auch als Solist gut machen würde, gekauft. Leider habe ich vergessen nachzufragen, wie die beiden wohl heißen.

Da kann mir vielleicht jemand von euch helfen?!? Friday-Flowerday – oder – Blümchen und NY auf dem Silbertablett 

In der Glasvase  mit der Reliefstruktur haben sie guten Stand. Als Begleiter auf dem Silbertablett stehen ihnen die Mühlenbeckia im Zinktöpfchen und ein bisschen New York-Nippes zur Seite. 

Friday-Flowerday – oder – Blümchen und NY auf dem Silbertablett Überhaupt kommen bei meiner nachweihnachtlichen Deko, meine Mitbringsel von unserer New York-Reise vom letzten Dezember, zum Zuge. Ich mag dies Mischung aus Fotos und Nippes (Miss Liberty und Empire State Building). So werde ich schon morgens beim Frühstück an die spannenden und schönen Tage erinnert.  

Friday-Flowerday – oder – Blümchen und NY auf dem Silbertablett Die Pflanzen bringen ein bisschen Natur und Leben mit und zusammen ist alles für mich die ideale Dekoration für die Vorfrühlingszeit.
Ha, Vorfrühling!! Jetzt soll es auch hier am Niederrhein winterlich werden, da werden wir uns wohl noch ein wenig gedulden müssen!

Habt ein schönes Wochenende mit viel oder wenig Schnee und macht es euch drinnen nett.

Und wie Andere sich den Winter mit Blumen verschönern, könnt ihr bei Holunderblütchens Friday Flowerday sehen.

LG,

Monika 


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte