Friday-Flowerday #9/15


Mimosen...diese kleinen, zarten gelben Blütenbällchen, sie entführen meine Gedanken unmittelbar in den Süden,
Friday-Flowerday #9/15
ich habe den Duft von Lavendel in der Nase, erinnere mich an eine Woche Urlaub in der Nähe von Perpignan, habe spontan gute Laune :-)
Friday-Flowerday #9/15
Als ich diese Mimosen gestern im Blumengeschäft entdeckte, da
musste ich nicht lange überlegen, was ich kaufen soll,
 sondern einfach nur zugreifen :-)
Sie benötigen kein Beiwerk, sie wirken für sich.
Als ich bei der Marktfrau vorbeikam und sie ihre Ware
gerade einräumte, kaufte ich ihr noch ein Töpfchen mit Narzissen ab.
Friday-Flowerday #9/15
Die Muscarizwiebeln habe ich ja schon hier (--->klick) gezeigt,
sie bleiben unter Beobachtung ;-)
Friday-Flowerday #9/15
 Und welche Blümchen beobachtet ihr gerade so ???
    Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,
   herzlich willkommen und so geht's:
   Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
   zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
                   wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)

Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!! Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen.
Friday-Flowerday #9/15