FOTD: Nick Assfalg

Neue Produkte auszuprobieren macht mir immer riesigen Spaß! Ich bin immer gespannt, wie sie sich anfühlen, sich auftragen lassen und wie der Gesamteindruck am Ende des Tages ist. So ging es mir mit den Produkten von Nick Assfalg auch nicht anders! Die Produkte sind nur über hse24.at erhältlich, was für mich von Anfang an einen Alt-Oma / Teleshopping Beigeschmack hatte und ich einfach absolut gar nicht mit so qualitativ hochwertigen Produkten gerechnet habe. Immerhin denkt man bei Teleshopping an unnötigen Krempel, der im ersten Moment extrem praktisch wirkt und spätestens nach der zweiten Anwendung kaputt ist und unnütz in der Ecke liegen bleibt. Eines kann ich jedoch bereits vorweg nehmen:

Die Produkte von Nick Assfalg sind qualitativ hochwertig und können durchaus mit den höherpreisigen Drogeriesegment mithalten!

nick-assfalg-face-front

nick-assfalg-face-side

nick-assfalg-produktliste

Diesen Look habe ich geschminkt, als ich am Abend nur zur FH musste, dh ich habe mein Full-Face nicht den ganzen Tag getragen. Meine übliche Base, diesmal jedoch mit der MAC Matchmaster Foundation, habe ich mit dem Nick Assfalg Transparent Powder fixiert. Dieses habe ich mit einem Make-Up Schwämmchen aufgenommen und mit der press-and-roll Technik aufs Gesicht aufgetragen und danach mit einem Puderpinsel verwischt.

Auf den Wangen trage ich den SoSusan Cosmetics Universal Blush und den Nick Assfalg Super HD Bronzer. Der Bronzer ist in einer Art Kabukipinsel integriert. Man kann es sich als einen Kugelschreiber vorstellen – man drückt oben drauf, damit unten bei den Pinselhaaren das Produkt raus kommt, welches man dann direkt im Gesicht verteilt. So zaubert man im Handumdrehen Akzente im Gesicht und Dekolleté.

Da an dem Abend nichts anderes außer Lernen am Plan stand, habe ich meine Augen gar nicht geschminkt. Ich habe lediglich einen Kajal aufgetragen, um meine Wimpern dichter wirken zu lassen, welche ich mit der Nick Assfalg Power Mascara getuscht habe. Ähnlich meiner Lieblingsmascara von IsaDora, ist die von Nick Assfalg auch nicht wasserfest, hält jedoch extrem gut und lässt sich auch super easy abschminken.

Diesen Look habe ich mit dem Nick Assfalg BB Lipstick “I” abgerundet. Dieser ist nur in einem 3er-Set erhältlich und die Lippenstiftnamen ergeben den Satz “I ♥ U” – das ist doch die super süße Idee, oder? Der Lippenstift fühlt sich besonders feucht an und hydriert die Lippen. Das Tragegefühl bleibt konstant den ganz Tag lang über sehr angenehm und die Haltbarkeit ist vergleichsweise zu anderen ähnlich formulierten Lippenstiften richtig richtig gut! Detaillierte Reviews zu den einzelnen Produkten von Nick Assfalg könnt ihr auch bald hier auf Michischaaf lesen.

Kennt ihr die Produkte von Nick Assfalg?

Die Produkte von Nick Assfalg wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt