[Food] Wassermelonenbrause

[Food] Wassermelonenbrause Ich liebe Wassermelone, denn dieses Obst ist für mich gerade im Sommer das Nonplusultra: lecker, nicht zu süß, perfekt gekühlt und einfach nur yummi! Passend zur absoluten Hochsommerhitze, die im Moment hier bei uns herrscht und es ja schließlich dann auch besonders wichtig ist viel zu trinken, kam mir der Gedanke aus dieser leckeren Frucht einfach eine schnelle und leckere Variante zum Trinken zu zaubern...


[Food] Wassermelonenbrause
Das braucht ihr für zwei Gläser der Melonenbrause:
1/4 Wassermelone
Sprite
Eiswürfel
Zuerst die Wassermelone in kleine Stückchen schneiden und in Glas geben. Danach die Wassermelonenstückchen mit einem Mörser oder ähnlichem zerdrücken, so dass am Ende nur noch Saft (ggf. natürlich auch mit kleinen Stücken, je nach Belieben) übrig ist. Dann das Ganze mit Sprite aufgießen und noch einen oder zwei Eiswürfel dazugeben. Die Brause ist total lecker und erfrischend und auch nicht übermäßig süß.
Tipp:
Die Melonenbrause lässt sich auch super einfach (und natürlich auch sehr lecker) zum Cocktail umwandeln. Dazu einfach noch einen Schuss Wodka dazugeben. Perfekt für heiße Sommerabende mit den Mädels... :)


wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
Die besten Tricks, um Benzin zu sparen, wenn Sie die Klimaanlage benutzen
wallpaper-1019588
Youtube will unrentable Kanäle löschen
wallpaper-1019588
Die schönsten veganen Adventskalender
wallpaper-1019588
PC Review: Disco Elysium – Wenn die Feder das Schwert ersetzt