.Food Diarie 07.12.2015

Hallo ihr Lieben,

gestern begann mein Tag mit 61,3 kg auf der Waage, was nach dem Nikolaus Schoko Massaker und dem Falafel  Döner und dem Eis und dem Popocorn im Kino keine große Überraschung war.

Also habe ich meinen Papaya-Baanen Smoothie getrunken und die Laufschuhe geschnürt. Ich habe 8,67 km geschafft. Ich fühlte mich großartig danach.

Direkt nach dem Laufen habe ich einen Eiweiß-Shake getrunken.

20151207_112815

Zum Mittag habe ich eine Avocado mit Kräutersalz und Zitronensaft gelöffelt und eine letzte Mini Schale, der Pasta vom Samstag Abend gegessen. Ach ja, einen Apfel hatte ich auch noch.

20151207_122054 .Food Diarie 07.12.2015 .Food Diarie 07.12.2015

Dann war ich von kurz vor 3 bis halb 9 arbeiten. Da habe ich die zweite Hälfte der Papaya als Smoothie getrunken.

20151207_133410

Zu Hause habe ich dann das Pausenbrot für meinen Mann und meinen Sohn vorbereitet und dabei habe ich eine Scheibe Graubrot mit Käse gegessen und eine kleine Handvoll gesalzene Pistazien.

Ich denke das war alles, was ich gestern gegessen habe und ich war immer satt und mit meinem Essen zufrieden.

Bis Morgen

Eure Madeleine



wallpaper-1019588
Neuer Name für Facebooks Libra-Geldbörse: Novi
wallpaper-1019588
Die Verwandlung
wallpaper-1019588
Quiche mit grünem Spargel und Ricotta
wallpaper-1019588
Wunderbare Welt