Flamman

Gestern waren wir zusammen mit allen anderen ERASMUS-Studenten (es sind bereits um die 100)  im Jazzclub Flamman. Sehr empfehlenswert! Könnte mein hisieges Stammlokal werden – das Bier kostet NUR 3€ und es gibt Livemusik. Einen kleinen Einblick gibt das folgende Video:

Flamman

Morgen frueh habe ich einen Termin fuer eine Wohnungsbesichtigung – also bitte alle verfuegbaren Finger kreuzen! Danke.



wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Bernhard Hermkes. Die Konstruktion der Form
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Date A Live: Deutscher Synchro-Clip zu Kotori veröffentlicht
wallpaper-1019588
Erneut 3 für 2 Anime-Aktion bei Amazon.de gestartet
wallpaper-1019588
US-Amerikanische Soldaten steigern den Umsatz im Handel
wallpaper-1019588
Fremdgekocht: Maultaschen mit Bärlauchpesto