Faux Shearling Jacket // Mähh

shearling jacket

Faux Shearling Jacket from Promod (similar here, here) // oh my love skirt (similar here, here) // Glamorous sweater (similar here, here) // Truffle Plateau Chelsea Boots (similar here, here)// noname bag (similar  here)

Der heutige Look ist ein typischer Samieze-Look. Wenn andere angeben, dass bei ihnen schwarz-weiß immer geht, so würde ich sagen, dass bei mir ein ausgestellter Rock und ein entspanntes Shirt immer gehen. Will ich noch nicht so weit gehen und es meinen Signature-Look nennen, so zumindest meine Wohlfühlkombination.

shearling jacket shearling jacket shearling jacket shearling jacket shearling jacket

Ob mit Sneakers in einer eher lässig-verspielten oder mit Heels in einer eher femininen Variante, dieser Look macht Spaß und versteckt Problemzonen, da er einfach eine tolle Silhouette zaubert. Die Teile aus denen ich das heutige Outfit kombiniert habe sind übrigens ziemliche Neuzugänge in meinem Kleiderschrank und vor allem zu dem Rock lassen sich ein paar Worte sagen.

Ich habe ihn nämlich schon im Sommer ins Auge gefasst, als er (damals noch in einem strahlenden weiß) meine Aufmerksamkeit zwischen Lernpausen erhaschte. Während ich mir schon diverse all-white-Looks damit ausmalte, verpasste ich den Zeitpunkt und so war er schneller ausverkauft als ich kaufbereit. Kennt ihr soetwas? Das ewige Herauszögern und Gedankenspiel mit einem Kleidungsstück, die Illusion einer bezaubernden Erweiterung der Garderobe, die mit dem Ausverkauf eines Teils beginnt und mit nächtlichen Ebay und Kleiderkreisel Fahndungen endet? ;) Als ich ihn kürzlich in schwarz bei Nelly wiederfand, habe ich dafür umso schneller zugeschlagen.

Um Versandkosten von gerade mal 5€ zu “sparen”, habe ich noch diesen und einen anderen Pullover (Vorschau gibt es schon auf meinem Facebook-Account) zu meinem Einkauf ergänzt (ich hoffe auch mit diesem  Vorgehen bin ich nicht die einzige – #onlineshoppingproblems). Die Jacke wärmt mich übrigens schon seit letztem Jahr und war eine schöne Ergänzung zu dem Look. Mähhh (Anspielung auf die Schaffelloptik von Jacke und Sweater). Was sagt ihr? :)

You can combine it with sneakers to achieve a cool andgirly style or with heels to be more feminine and sexy, anyway it is always fun to wear it and hides problem areas while creating a nice silhouette. Both pieces, shirt and skirt a quite new as I got them on sale at Nelly a couple of weeks ago.

I actually wanted to buy the skirt already last summer (in white) but was to late as it was already sold out when I made the decision to finally get it. Do you know these phenomenons? Thinking to long about a piece, creating different combinations (in your head) and missing the right moment in the end to actually buy it?! Whatever, now I got it in black and really like it.

To save the shipping fees I also got this and another sweater (haha, another #onlineshoppingproblem – I hope I am not the only one ;) ). I really loved the combination with the (faux) shearling jacket from last year. What do you think, do you like it?


wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Gelassenheit – Gedicht vom 10.04.2020
wallpaper-1019588
NEWS: Gregor McEwan lässt neue Single “I Got U” hören
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Italien: Aktuelle Wassertemperaturen für Italien am Mittelmeer
wallpaper-1019588
Vollbärtige „Kinderchen“ zerstören Olivenplantagen…