F1-Newsblog 29.11.2014

291970401-1621923112014

Die Saison 2014 ist vorbei – aber für das kommende Jahr gibt es weiterhin noch einige offene Fragen. In der vergangenen Woche konnten immerhin schon ein paar Dinge geklärt werden…

W2Q9206 200x300 F1 Newsblog 29.11.2014Susie Wolff

Susie Wolff wird offizielle Test- und Ersatzpilotin bei Williams
Seit ihrer Verpflichtung im Jahr 2012 konnte Susie Wolff bei Williams immer mehr Erfahrung sammeln – dieses Jahr durfte sie auch schon bei zwei Freitagstrainings ins Lenkrad greifen (GP von Großbritannien, GP von Deutschland). Der bisherige offizielle Testfahrer Felipe Nasr wird 2015 für Sauber als Stammfahrer aktiv sein und die Frau vom Mercedes-Motorsportchef wird damit dann die Rolle des Brasilianers übernehmen.

2. Cockpit bei Toro Rosso: Vergne raus – Sainz jr. rein
P 20120723 00048 HiRes JPEG 24bit RGB 300x200 F1 Newsblog 29.11.2014
Noch vor der offiziellen Bekanntgabe durch Toro Rosso gab Jean-Eric Vergne sein Ende beim Red Bull-Juniorteam bekannt. Der 24-jährige Franzose strebt nach aussichtsloser Cockpitauswahl einen Wechsel in die Indy Car-Serie an. Stattdessen wird Carlos Sainz jr., diesjähriger Formel Renault 3.5-Champion, das zweite Cockpit neben Max Verstappen übernehmen.

Vergne war nach der Verpflichtung des jetzt 17-jährigen Niederländers schon bei Toro Rosso die Hoffnung auf eine Weiterverpflichtung für 2015 genommen worden, wurde dann aber nach Vettels unerwartetem Wechsel zu Ferrari wieder in Betracht gezogen um jetzt dann doch wieder das Nachsehen zu haben. Dass Kwjat nach nur einer Saison trotz weniger Punkte den Vorzug zu Red Bull Racing erhielt, ist für Vergne nach wie vor unverständlich.

Wieder ein neuer Teamchef bei Ferrari
140049abu 300x200 F1 Newsblog 29.11.2014
Kaum war das Rennen in Abu Dhabi gelaufen, wurde schon der Rauswurf von Marco Mattiacci bekanntgegeben, der das Amt erst im April von Stefano Domenicali übernommen hatte. Als ‘Abschiedsgeschenk’ konnte der Italiener den vierfachen Weltmeister Sebastian Vettel mit an Bord holen, der heute bereits erste Runden mit einem 2012er Ferrari drehen durfte, nachdem ihm ein früherer Test in einem aktuellen Boliden seitens Red Bull verweigert wurde – Mattiacci wird durch Maurizio Arrivabene ersetzt.

jm1428ma181 esel2 300x200 F1 Newsblog 29.11.2014(C) Force India

Hülkenberg erhält Freigabe für zwei WEC-Rennen
Eddie Jordan orakelte im Oktober, dass Nico Hülkenberg 2015 in die WEC-Serie wechseln würde. Wie sich jetzt herausstellte hatte das Gerücht einen wahren Kern: Force India gab dem 27-Jährigen die Freigabe parallel zu einem Engagement bei dem in Silverstone ansässigen Rennstall für Porsche an zwei WEC-Rennen teilnehmen zu dürfen. Anfang Mai fährt der Emmericher die 6 Stunden von Spa bevor es Mitte Juni an die legendären 24 Stunden von Le Mans geht. Da diese Termine sich nicht mit dem Formel 1-Kalender überschneiden, wird Hülkenberg demnach auch bei allen Formel 1-Rennen am Start sein. Möglicherweise bekommt Fernando Alonso eine ähnliche Möglichkeit…

Wehrlein Schnellster bei finalem Abu Dhabi-Test
wpid 2080412 wehrlein1 512x288 300x168 F1 Newsblog 29.11.2014Der im September ernannte neue dritte Mann bei Mercedes, Pascal Wehrlein, fuhr am zweiten der beiden Testtage in Abu Dhabi die schnellste Zeit. Zusätzlich kamen auch noch die Neulinge Raffaele Marciello, Max Verstappen, Will Stevens, Spike Goddard, Felipe Nasr (GP2-Dritter), Alex Lynn (GP3-Champion), Esteban Ocon (Formel 3-Champion) und Stoffel Vandoorne zum Einsatz.


wallpaper-1019588
So feiert die Welt
wallpaper-1019588
Spiel, Satz, Lied – So war es beim Immergutfestival 2018
wallpaper-1019588
Spieletipp: CONNIS LIEBLINGSSPIELE von KOSMOS & Verlosung
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
The Hate U Give
wallpaper-1019588
Pizzabrot
wallpaper-1019588
Merkel schafft es wirklich: 83 Millionen Einwohner sind überschritten
wallpaper-1019588
PRÄSENTATION: Louis Cole in Berlin